Adobe Commerce only. Learn more.

Erstellen eines Tags zur Verfolgung von Konversionen

Wenn Sie ein Google AdWords-Konto haben, können Sie ein Tag erstellen, mit dem Sie Konversionen verfolgen können. Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie sowohl Google Tag Manager als auch Google Analytics verwenden, um ein Tag zu erstellen, das auf der Seite “Erfolg” Ihres Shops ausgelöst wird.

Schritt 1. Ein Tag erstellen

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google Tag Manager Konto an. Klicken Sie dann auf den Link für den Container, den Sie für Ihren Shop erstellt haben.

  2. Klicken Sie im Feld New Tag auf Add a new tag.

    Google Tag Manager - neuer Arbeitsbereich Google Tag Manager

  3. Holen Sie sich die folgenden Informationen aus Ihrem AdWords-Konto:

    • Umrechnungs-ID
    • Konvertierungs-Label

    Wenn Sie Hilfe benötigen, besuchen Sie die Support-Website von Google.

  4. Klicken Sie im Google Tag Manager Dashboard auf Google AdWords. Gehen Sie dann wie folgt vor:

    • Klicken Sie auf den Titel-Platzhalter und geben Sie einen Namen für den neuen Tag ein.

    • Wählen Sie unter Produkt auswählen die Option Google Adwords.

      Google Tag Manager - Google Adwords auswählen Produkt wählen

    • Wählen Sie unter Wählen Sie einen Tag-Typ die Option AdWords Conversion Tracking. Klicken Sie dann auf Weiter.

      Google Tag Manager - Adwords Conversion Tracking Adwords-Konversionsverfolgung

  5. Geben Sie die Conversion ID und Conversion Label aus Ihrem AdWords-Konto ein. Klicken Sie dann auf Weiter.

    Google Tag Manager - Conversion ID und Label Tag konfigurieren

Schritt 2. Erstellen Sie eine Regel

Der nächste Schritt im Google Tag Manager Dashboard besteht darin, eine Regel zu erstellen, die das Tag auf der Conversion-Seite auslöst.

  1. Klicken Sie unter Auslösen auf auf Einige Seiten.

    Google Tag Manager - Auslösen Auslöser einschalten

  2. Nehmen Sie im Abschnitt Seiten auswählen die folgenden Einstellungen vor:

    Name: Geben Sie einen Namen für die Seitenbeschreibung ein.
    Variable: url
    Operation: matches RegEx
    Um mehr zu erfahren, siehe What is “matches regex” for? in der Tag Manager Hilfe.
    Wert: checkout/success.*

    Google Tag Manager - Conversion Page Location Conversion Page Location

  3. Aktivieren Sie das grüne Kontrollkästchen und klicken Sie auf Speichern.

    Der von Ihnen eingerichtete Auslöser wird als blaue Schaltfläche im Abschnitt Einschalten angezeigt.

  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Tag speichern.

    Google Tag Manager - Trigger-Einrichtung erfolgreich Erfolg

Schritt 3. Vorschau und Veröffentlichung

Der nächste Schritt des Prozesses ist die Vorschau des Tags. Bei jeder Vorschau des Tags wird ein Schnappschuss der Version gespeichert. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, gehen Sie zu der Version, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Veröffentlichen.