Kasse

Stores > Einstellungen > Konfiguration > Verkauf > Kasse

Optionen für die Kasse

(/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/sales/checkout-options.html)_[Kassenoptionen] _{:.ee-only}

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Onepage Checkout aktivieren Store Ansicht Legt fest, ob Onepage Checkout das Standard-Kassenformat ist. Optionen: Ja / Nein
Gast-Kasse zulassen Store Ansicht Legt fest, ob Gäste durch Kasse ohne Registrierung für ein Konto bei Ihrem Geschäft gehen können. Optionen: Ja / Nein
Aktivieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Store Ansicht Legt fest, ob Kunden den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkaufs zustimmen müssen, bevor sie einen Kauf tätigen. Optionen: Ja / Nein
Rechnungsadresse anzeigen auf Store Ansicht Bestimmt die Position der Rechnungsadresse während der Kaufabwicklung. Optionen: Zahlungsmethode / Zahlungsseite
Maximale Anzahl von Artikeln, die in der Bestellübersicht angezeigt werden sollen Store Ansicht Legt die maximale Anzahl der Artikel fest, die während der Kaufabwicklung in der Bestellzusammenfassung angezeigt werden können. Der Standardwert ist 10.
Aktivieren der Adresssuche Website Legt fest, ob Kunden die Adressensuche Funktionalität für den Versand, sowie die Überprüfungs- und Bezahlungsschritte nutzen können. Wenn dies aktiviert ist, verwenden Sie Anzahl der Kundenadressen begrenzen, um die Anzahl der gespeicherten Adressen festzulegen, die erforderlich sind, um diese Funktionalität während der Kaufabwicklung zu aktivieren. Optionen: Ja / Nein
Anzahl der Kundenadressen begrenzen Website Legt bei aktivierter Adressensuche die Anzahl der gespeicherten Adressen fest, die erforderlich sind, um diese Funktion während der Kaufabwicklung zu aktivieren. Wenn die Anzahl der gespeicherten Adressen des Kunden diese Anzahl erreicht oder überschreitet, wird nur die Standardadresse in den Schritten Versand und Überprüfung && Zahlung angezeigt. Der Kunde kann eine Suchfunktion verwenden, um die ausgewählte Adresse zu ändern. Der Standardwert ist 10.

Warenkorb

Warenkorb

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Angebotslebensdauer (Tage) Website Bestimmt die Lebensdauer eines Preisangebots, in Tagen.
Nach Hinzufügen eines Produkts Umleitung zum Warenkorb Store Ansicht Legt fest, ob die Warenkorbseite unmittelbar nach dem Hinzufügen eines Produkts zum Warenkorb erscheint. Optionen: Ja / Nein
Anzahl der Artikel, die angezeigt werden sollen Pager Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Artikel im Warenkorb, bevor der Pager ausgelöst wird. Standardwert: 20
Cross-Sell Artikel im Warenkorb anzeigen Store Ansicht Gibt an, ob Cross-Sell-Artikel im Warenkorb angezeigt werden sollen, um dem Kunden zusätzliche Verkaufsoptionen zu bieten. Optionen: Ja (Standard) / Nein
Gruppiertes Produktbild Store Ansicht Bestimmt das Thumbnail Bild, das für ein gruppiertes Produkt im Warenkorb erscheint. Optionen: Produktvorschaubild selbst / Übergeordnetes Produktvorschaubild
Konfigurierbares Produktbild Store Ansicht Bestimmt das thumbnail Bild, das für ein konfigurierbares Produkt im Warenkorb erscheint. Optionen: Produktvorschaubild selbst / Übergeordnetes Produktvorschaubild
Vorschau Angebotslebensdauer (Minuten) Store Ansicht Bestimmt das maximale Alter des Angebots in Minuten, wenn es in der Vorschau des Warenkorbs angezeigt wird.
Warenkorb löschen aktivieren Website Legt fest, ob der Warenkorb die Option anzeigt, dass Benutzer den Inhalt des Warenkorbs in einer einzigen Aktion löschen können. Optionen: Ja / Nein

My Cart Link

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Warenkorbübersicht anzeigen Website Legt den Wert fest, der in Klammern hinter dem Link “Mein Warenkorb” erscheint. Optionen: Anzahl der Artikel im Warenkorb anzeigen / Artikelmengen anzeigen

Mini-Wagen

Mini Cart

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Display Mini Cart Store Ansicht Bestimmt, ob der Mini-Warenkorb auf den Shop-Seiten erscheint, wenn das Warenkorb-Symbol in der Kopfzeile angeklickt wird. Die Anzeige des Miniwagens ist abhängig vom Thema. Optionen: Ja / Nein
Anzahl der anzuzeigenden Artikel Bildlaufleiste Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Artikel, die im Mini-Warenkorb erscheinen können, bevor die Bildlaufleiste ausgelöst wird. Standard: 5
Maximale Anzahl der anzuzeigenden Artikel Store Ansicht Legt die maximale Anzahl der Artikel fest, die im Mini-Warenkorb angezeigt werden können. Voreinstellung: 10

Emails bei fehlgeschlagener Zahlung

Payment Failed Emails

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Zahlung fehlgeschlagen E-Mail-Empfänger Store Ansicht Identifiziert den Kontakt in dem Store, der E-Mails über fehlgeschlagene Zahlungen erhält. Standard Empfänger: Allgemeiner Kontakt
Absender der Zahlungsfehlermail Store Ansicht Identifiziert den Kontakt in dem Store, der als Absender von E-Mails mit Zahlungsfehlern erscheint. Standard-Absender: Allgemeiner Kontakt
Vorlage “Zahlung fehlgeschlagen” Store Ansicht Identifiziert die Vorlage, die für E-Mails mit fehlgeschlagener Zahlung verwendet wird. Standardvorlage: Zahlung fehlgeschlagen
Kopie der fehlgeschlagenen Zahlung senden an Store Ansicht Gibt die E-Mail-Adresse einer Person an, die eine Kopie der E-Mail “Zahlung fehlgeschlagen” erhalten soll. Trennen Sie mehrere Adressen mit einem Komma.
Kopie der fehlgeschlagenen Zahlung senden Methode Store Ansicht Gibt die E-Mail-Methode an, die für den Versand der Kopie verwendet wird. Optionen:
Bcc - Sendet eine Blindkopie, indem der Empfänger in die Kopfzeile der gleichen E-Mail aufgenommen wird, die auch an den Kunden gesendet wird. Der BCC-Empfänger ist für den Kunden nicht sichtbar.
Einzelne E-Mail - Versendet die Kopie als separate E-Mail.