Erste Schritte

Willkommen bei der nächsten Generation der weltweit führenden Plattform für den digitalen Handel! Adobe Commerce bietet Online-Händlern eine beispiellose Flexibilität und Kontrolle über das Aussehen, den Inhalt und die Funktionalität ihrer Online-Shops. Der intuitive Commerce Admin bietet leistungsstarke Werkzeuge für Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Produktmanagement, mit denen Sie Websites erstellen können, die auf Ihre individuellen Geschäftsanforderungen zugeschnitten sind.

Produkt-Editionen

Adobe bietet zwei Commerce-Editionen an, die den Anforderungen Ihres eCommerce-Geschäfts entsprechen. Die Informationen in diesem Benutzerhandbuch sind so konzipiert, dass sie für Geschäftsanwender beider Editionen geeignet sind, mit Hinweisen auf Merkmale und Funktionen, die nur für eine Edition oder einen erweiterten Funktionsumfang gelten.

  • Magento Open Source ist eine selbst gehostete eCommerce-Plattform mit grundlegenden Handelsfunktionen, die kostenlos zur Verfügung stehen. Sie bietet Ihnen eine stabile und anpassbare Lösung für Ihr wachsendes kleines Unternehmen oder als Werkzeug zur Erprobung neuer Ideen und Geschäftsmodelle für größere Händler.

  • Adobe Commerce ist eine E-Commerce-Plattform auf Unternehmensebene, die einen größeren Funktionsumfang bietet und unbegrenzte Möglichkeiten zur Anpassung und nahtlosen Integration mit Drittanbietern bietet. Adobe Commerce ist robust und skalierbar und bietet Ihnen eine stabile, sichere und anpassbare Lösung für Ihr wachsendes Unternehmen. Adobe Commerce beinhaltet eine unserer Cloud-Infrastruktur-Optionen sowie einen 24/7-Kundensupport. Die Lösung ist so konzipiert, dass Sie über eine einzige Plattform sowohl an B2C- als auch an B2B-Kunden verkaufen können, und zwar für verschiedene Marken, Regionen und Währungen. Eine Liste der erweiterten Funktionen von Adobe Commerce finden Sie unter Commerce-Funktionen in unserer Entwicklerdokumentation.

B2B-Funktionen

  • Das B2B-Modul erweitert alle Funktionen von Adobe Commerce, um die Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen, die direkt an andere Unternehmen und nicht an Verbraucher verkaufen. Es kombiniert die Annehmlichkeiten des Business-to-Consumer-Handels mit fortschrittlicher Kontoverwaltung, zuverlässiger Bestandskontrolle, Preisverhandlungen, Verwaltung von Großbestellungen und vielem mehr.

Lernen Sie die Grundlagen

In diesem Abschnitt des Leitfadens finden Sie Informationen zu den Fragen “Warum, wo und wie?”, die sich den meisten Händlern stellen, wenn sie Adobe Commerce zum ersten Mal nutzen, sowie Ressourcen und Referenzinformationen. Er dient auch als Sprungbrett zu fortgeschritteneren Themen.

Wenn Sie dieses Handbuch bereits verwendet haben, können Sie sich unter Was ist neu im Benutzerhandbuch über die neuesten Ergänzungen und Aktualisierungen des Handbuchs informieren.