Katalog

Stores > Einstellungen > Konfiguration > Katalog > Katalog

Automatische Generierung von Produktfeldern

Produktfelder Auto-Generierung

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Maske für SKU Global Bestimmt den Standardwert des SKU-Feldes basierend auf Platzhalterwerten aus anderen Feldern und zusätzlichem Text, der eingegeben wird. Standardplatzhalter:
Produktname - {{name}}
Maske für Meta-Titel Global Bestimmt den Standardwert des Meta-Titel-Feldes basierend auf Platzhalterwerten aus anderen Feldern und zusätzlichem Text, der eingegeben wird. Standardplatzhalter:
Produktname - {{name}}
Maske für Meta-Schlüsselwörter Global Bestimmt den Standardwert des Feldes Meta Keywords basierend auf Platzhalterwerten aus anderen Feldern und zusätzlichem Text, der eingegeben wird. Standardplatzhalter:
Produktname - {{name}}
Maske für Meta-Beschreibung Global Bestimmt den Standardwert des Meta-Beschreibungsfeldes basierend auf Platzhalterwerten aus anderen Feldern und zusätzlichem Text, der eingegeben wird. Standardplatzhalter:
Produktname - {{name}}
Beschreibung - {{description}}

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Bereich Geltungsbereich Beschreibung
Aktiviert Store Ansicht Ermöglicht Produktbewertungen. Optionen: Ja / Nein
Erlaube Gästen, Bewertungen zu schreiben Website Legt fest, ob Kunden ein Konto bei Ihrem Shop eröffnen müssen, um Produktbewertungen schreiben zu können.

Frontend

Frontend

Feld Bereich Beschreibung
Listenmodus Store Ansicht Bestimmt das Format der Suchergebnisliste. Optionen:
Nur Gitter - Formatiert die Liste als ein Gitter aus Zeilen und Spalten. Jedes Produkt erscheint in einer einzelnen Zelle des Gitters.
Nur Liste - Formatiert die Liste mit jedem Produkt in einer separaten Zeile.
Gitter (Standard / Liste) - Standardmäßig erscheinen die Produkte in der Gitteransicht und können auf Listenansicht umgeschaltet werden.
Liste (Standard / Gitter) - Standardmäßig erscheinen die Produkte in der Listenansicht und können auf Gitteransicht umgeschaltet werden.
Produkte pro Seite im Raster Erlaubte Werte Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Produkte, die in der Rasteransicht angezeigt werden. Um eine Auswahl an Optionen anzubieten, geben Sie mehrere Werte durch Kommas getrennt ein.
Produkte pro Seite im Raster Standardwert Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Produkte, die standardmäßig pro Seite in der Rasteransicht angezeigt werden.
Produkte pro Seite auf Liste Erlaubte Werte Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Produkte, die in der Listenansicht angezeigt werden. Um eine Auswahl an Optionen anzubieten, geben Sie mehrere durch Komma getrennte Werte ein.
Produkte pro Seite in der Liste Standardwert Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Produkte, die standardmäßig pro Seite in der Listenansicht angezeigt werden.
Produktauflistung Sortieren nach Store Ansicht Bestimmt die Sortierreihenfolge der Suchergebnisliste. Die Auswahl der Optionen wird durch die Anzeigeeinstellungen der Kategorie und die verfügbaren Attribute bestimmt, die für Für die Sortierung in der Produktliste verwendet werden. Die Standardeinstellung ist Alle verfügbaren Attribute verwenden und umfasst in der Regel Best Value, Name, Preis
Alle Produkte pro Seite zulassen Store Ansicht Wenn auf Ja eingestellt, beinhaltet die Option ALLE in der “Pro Seite anzeigen”-Kontrolle.
Kategorie-Paginierung merken Global Wenn auf Ja gesetzt, werden die aktuellen Kategorie-Paginierungswerte gespeichert, wenn Kunden in Produktlisten von einer Kategorie zur anderen blättern. Das Speichern des Wertes verbraucht mehr Cache-Speicher und kann die Art und Weise beeinflussen, wie Seiten von Suchmaschinen indiziert werden. Optionen: Ja / Nein (Standard)
Benutze Flat Catalog Kategorie Global Aktiviert die flache Kategoriestruktur. (nicht empfohlen) Optionen: Ja / Nein
Flaches Katalogprodukt verwenden Global Aktiviert die flache Produktstruktur. (nicht empfohlen) Optionen: Ja / Nein
Farbfelder pro Produkt Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der für jedes Produkt verfügbaren Farbfelder. Standard: 16
Farbmuster in der Produktliste anzeigen Store Ansicht Legt fest, ob die Farbfelder in der Produktliste erscheinen. Optionen: Ja / Nein
Farbmuster-Tooltip anzeigen Store Ansicht Legt fest, ob der Swatch-Tooltip angezeigt wird. Optionen: Ja / Nein

Produktwarnungen

Produktwarnungen

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Warnungen bei Produktpreisänderungen zulassen Store Ansicht Legt fest, ob E-Mail-Benachrichtigungen für Produktpreisänderungen verfügbar sind. Optionen: Ja / Nein
Preisalarm-E-Mail-Vorlage Store Ansicht Identifiziert die Vorlage, die für E-Mail-Benachrichtigungen über Produktpreisänderungen verwendet wird. Standardvorlage: Produktpreisalarm
Erlaube Benachrichtigung, wenn Produkt wieder auf Lager ist Website Legt fest, ob Kunden eine Benachrichtigung erhalten können, wenn das Produkt wieder auf Lager ist. Optionen: Ja / Nein
E-Mail-Vorlage für Bestandsalarm Store Ansicht Legt die Vorlage fest, die für E-Mail-Benachrichtigungen zu Aktienwarnungen verwendet wird. Standardvorlage: Produktbestandswarnung
E-Mail-Absender für Warnungen Store Ansicht Bestimmt den Kontakt in dem Store, der als Absender der Produktwarnungs-E-Mail-Nachricht erscheint. Optionen: Allgemeiner Kontakt, Vertriebsmitarbeiter, Kundensupport, Benutzerdefinierte E-Mail.

Produktwarnungslauf-Einstellungen

Produktwarnungslauf-Einstellungen

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Häufigkeit Global Wählen Sie, wie oft Produktwarnungen gesendet werden. Optionen: Täglich / Wöchentlich / Monatlich
Startzeitpunkt Global Wählen Sie, zu welcher Tageszeit der Produktwarnungsprozess beginnt. Diese Zeit sollte nach jeder Preis- oder Bestandsaktualisierung liegen.
Fehler-E-Mail-Empfänger Global Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person an (normalerweise ein Shop-Administrator), die eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten soll, wenn ein Fehler im Produktalarm-Prozess auftritt.
Fehler E-Mail Absender Global Wählen Sie die Rolle, die die E-Mail von erhalten soll.
Fehler E-Mail Vorlage Global Wählen Sie die E-Mail-Vorlage aus, die für Produktalarm-Fehlerbenachrichtigungen verwendet werden soll.

Produktbild-Platzhalter

Produktbildplatzhalter

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Basisbild Store Ansicht Identifiziert die Platzhalterdatei, die für das Basisbild gewählt wurde.
Kleines Bild Store Ansicht Bezeichnet die für das kleine Bild gewählte Platzhalterdatei.
Muster Store Ansicht Identifiziert die Platzhalterdatei, die für das swatch gewählt wurde.
Vorschaubild Store Ansicht Identifiziert die Platzhalterdatei, die für das thumbnail gewählt wurde.
Datei auswählen   Navigiert zu der Datei und lädt sie als Platzhalterbild für den Typ hoch.

Zuletzt angesehene/verglichene Produkte

Kürzlich angesehene/verglichene Produkte

Bereich Geltungsbereich Beschreibung
Synchronisierung von Widget-Produkten mit dem Backend-Speicher Global Bestimmt die Synchronisierung von Produkt-Widget-Informationen, wie z.B. der Produkt-ID, mit der Datenbank. Dies ermöglicht die Wiederverwendung von Informationen auf anderen Geräten.
Anzeigen für aktuelle Website Begrenzt die angezeigten Produkte auf die aktuelle Website. Optionen: Website / Store / Store Ansicht
Standard Anzahl der zuletzt angesehenen Produkte Store Ansicht Bestimmt die maximale Anzahl der zuletzt angesehenen Produkte, die in der Liste erscheinen.
Standardanzahl der zuletzt verglichenen Produkte Store Ansicht Legt die maximale Anzahl der zuletzt verglichenen Produkte fest, die in der Liste erscheinen.
Lebensdauer der Produkte im Kürzlich angesehenen Widget Global Legt fest, wie lange, in Sekunden, die angesehenen Produkte in der Liste der zuletzt angesehenen Produkte angezeigt werden.
Lebensdauer der Produkte im Widget “Kürzlich verglichen” Global Legt fest, wie lange, in Sekunden, die verglichenen Produkte in der Liste der zuletzt verglichenen Produkte angezeigt werden.

Produktvideo

Produktvideos

Bereich Geltungsbereich Beschreibung
YouTube API Schlüssel Store Ansicht Gibt den API-Schlüssel an, der benötigt wird, um sich mit dem YouTube-Server zu verbinden.
Autostart Basisvideo Store Ansicht Um das Video automatisch zu starten, nachdem die Seite geladen wurde, setzen Sie Autostart auf Ja.
Verwandtes Video anzeigen Store Ansicht Um verwandte Videos anzuzeigen, setzen Sie Autostart auf Ja.
Automatischer Neustart des Videos Store Ansicht Um die automatische Videowiedergabe zu aktivieren, setzen Sie Autostart auf Ja.

Preis

Preis

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Katalog Preis Scope Global Legt den Geltungsbereich der Basiswährung fest. Optionen: Global / Website.
Standard Produktpreis Global Definiert den Standard-Produktpreis, falls zutreffend.

Mehrschichtige Navigation

Die in diesem Abschnitt beschriebene Standard-Suchkonfiguration unterscheidet sich für Live Search.

Layered Navigation - Automatic (equalize price ranges)

Layered Navigation - Automatic (equalize product counts)

Schichtweise Navigation - Manuell

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Produktanzahl anzeigen Store Ansicht Legt fest, ob die Produktanzahl nach jedem Attribut, jeder Preisspanne und jeder Kategorie erscheint. Optionen: Ja / Nein
Preisnavigationsschrittberechnung Store Ansicht Bestimmt die Methode, die zur Bestimmung des Preisnavigationsschritts verwendet wird. Optionen:
Automatisch (Preisspannen abgleichen) - Basiert die Berechnung auf der Preisspanne der Produkte in der Gruppe.
Automatisch (Produktanzahl abgleichen) - Basiert die Berechnung auf der Anzahl der Produkte in der Gruppe. Legt einen Schwellenwert für die Mindestanzahl der Produkte in der Gruppe fest, um zu verhindern, dass sie in kleinere Gruppen aufgeteilt werden.
Manuell - Verwendet die Teilungsgrenze, die Sie für Preisintervalle eingeben.
Standard Preisnavigationsschritt Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Produkte, die in jedem Schritt enthalten sind.
Maximale Anzahl von Preisintervallen Store Ansicht Legt eine Grenze für die Anzahl der Preisintervalle fest, die in der Stufennavigation erscheinen.

Kategorie Berechtigungen

Kategorieberechtigungen

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Aktivieren Global Aktiviert Kategorieeinschränkungen. Standardmäßig schränkt die Verwendung dieser Funktion alle Kategorien ein. Optionen: Ja / Nein
Browsing-Kategorie zulassen Website Legt fest, wer die Kategorien durchsuchen darf. Optionen:
Ja, für alle - Erlaubt allen Besuchern und Kunden das Durchsuchen der Kategorie.
Ja, für bestimmte Kundengruppen - Erlaubt nur Mitgliedern ausgewählter Kundengruppen das Durchsuchen der Kategorie.
Nein, Umleitung zur Landing Page - Verweigert den Zugriff auf die Kategorie und leitet auf die ausgewählte Seite um.
Produktpreise anzeigen Website Steuert die Anzeige der Produktpreise für die Kategorie. Optionen:
Ja, für alle - Erlaubt allen, den Preis der Produkte in der Kategorie zu sehen.
Ja, für bestimmte Kundengruppen - Erlaubt nur Mitgliedern ausgewählter Kundengruppen, den Preis der Produkte in der Kategorie zu sehen.
Nein - Schaltet die Anzeige der Produktpreise für die Kategorie aus.
Hinzufügen zum Warenkorb erlauben Website Legt fest, wer Produkte aus der Kategorie kaufen darf. Optionen:
Ja, für Jedermann - Erlaubt jedem, Produkte aus der Kategorie in seinen Warenkorb zu legen.
Ja, für bestimmte Kundengruppen - Erlaubt nur Mitgliedern ausgewählter Kundengruppen, Produkte aus der Kategorie in ihren Warenkorb zu legen.
Nein - Erlaubt niemandem, Produkte aus der Kategorie in seinen Warenkorb zu legen.
Katalogsuche verbieten nach Website Identifiziert die Kundengruppen, denen es nicht erlaubt ist, nach Produkten in der Kategorie zu suchen.

Suchmaschinen-Optimierung

Suchmaschinenoptimierung

Bereich Geltungsbereich Beschreibung
Beliebte Suchbegriffe Store Ansicht Legt fest, ob Beliebte Suchbegriffe im Shop implementiert sind. Optionen: Aktivieren / Deaktivieren
Produkt URL Suffix Store Ansicht Legt fest, ob ein Suffix, wie z. B. html oder htm, auf Produkt-URLs angewendet wird. Falls verwendet, fügen Sie keinen Punkt vor dem Suffix ein, da es automatisch angewendet wird.
Kategorie URL Suffix Store Ansicht Legt fest, ob ein Suffix, wie html oder htm, auf Kategorie-URLs angewendet wird. Falls verwendet, fügen Sie keinen Punkt vor dem Suffix ein, da es automatisch angewendet wird.
Kategorienpfad für Produkt-URLs verwenden Store Ansicht Bestimmt, ob Kategoriepfade in Produkt-URLs enthalten sind. Dies kann dazu führen, dass mehrere URLs auf dieselbe Seite verweisen, was sich auf den Suchrang auswirken kann. Um mehr zu erfahren, siehe: Canonical Meta Tag.
Permanente Umleitung für URLs erstellen, wenn der URL-Schlüssel geändert wurde Store Ansicht Legt fest, ob eine permanente Umleitung automatisch erstellt wird, wenn sich ein URL-Schlüssel ändert. Wenn implementiert, ist das Kontrollkästchen Benutzerdefinierte Umleitung für alte URL erstellen unter dem Produkt-URL-Schlüssel-Feld standardmäßig aktiviert. Optionen: Ja / Nein
URL-Umschreibungen für “Kategorie/Produkt” erzeugen Global Legt fest, ob Adobe Commerce Daten generiert und in Rewrite-Tabellen speichert, wenn ein Benutzer eine Kategorie speichert, die viele zugeordnete Produkte enthält. Optionen: Ja / Nein

Important: Die Speicherung dieser generierten Daten in einer URL-Rewrite-Tabelle kann die Leistung beeinträchtigen. Siehe Automatic Product Redirects für weitere Informationen.
Seitentitel-Trennzeichen Store Ansicht Bezeichnet das Zeichen, das den Kategorienamen und die Unterkategorie in der Browser-Titelzeile trennt.
Kanonischer Link Meta-Tag für Kategorien verwenden Store Ansicht Wenn es mehrere URLs gibt, die auf dieselbe Kategorieseite verweisen, verwendet diese Option ein kanonisches Meta-Tag, um die Kategorie-URL zu identifizieren, die von Suchmaschinen indiziert werden soll. Die URL enthält einen vollständigen Namen für die Kategorie, die das Metatag verwendet. Dies reduziert doppelten Inhalt und verbessert die Suchmaschinenoptimierung. Optionen: Ja / Nein
Canonical Link Meta Tag für Produkte verwenden Store Ansicht Wenn es mehrere URLs gibt, die auf dieselbe Produktseite verweisen, verwendet diese Option ein kanonisches Meta-Tag, um die Produkt-URL zu identifizieren, die von Suchmaschinen indiziert werden soll. Die URL enthält einen vollständigen Namen für das Produkt, das das Metatag verwendet. Dies reduziert doppelten Inhalt und verbessert die Suchmaschinenoptimierung. Optionen: Ja / Nein

Kategorie Top-Navigation

Kategorie Top Navigation

Bereich Geltungsbereich Beschreibung
Maximale Tiefe Global Bestimmt die Anzahl der Unterkategorieebenen in der oberen Navigation. Der Standardwert von Null setzt keine Grenze für die Anzahl der Ebenen.

Katalogsuche

Die in diesem Abschnitt beschriebene Standard-Suchkonfiguration unterscheidet sich für Live Search.

Adobe Commerce unterstützt mehrere Versionen von Elasticsearch.

Katalogsuche

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Minimale Abfragelänge Store Ansicht Die minimale Anzahl von Zeichen, die in einer Katalogsuche erlaubt sind. Der für diese Option eingestellte Wert muss mit dem entsprechenden Bereich in Ihren Elasticsearch-Suchmaschinenkonfigurationen kompatibel sein. Wenn Sie diesen Wert beispielsweise in Adobe Commerce auf 2 gesetzt haben, aktualisieren Sie den Wert in Ihrer Suchmaschine.
Maximale Abfragelänge Store Ansicht Die maximale Anzahl von Zeichen, die in einer Katalogsuche erlaubt sind. Der für diese Option eingestellte Wert muss mit dem entsprechenden Bereich in Ihren Elasticsearch-Suchmaschinenkonfigurationen kompatibel sein. Wenn Sie diesen Wert zum Beispiel in Adobe Commerce auf 300 setzen, aktualisieren Sie den Wert in Ihrer Suchmaschine.
Anzahl der zu cachenden Top-Suchergebnisse Store Ansicht Die Anzahl der beliebtesten Suchbegriffe und Ergebnisse, die für schnellere Antworten zwischengespeichert werden sollen. Die Eingabe eines Wertes von 0 speichert alle Suchbegriffe und Ergebnisse, wenn sie ein zweites Mal eingegeben werden. Standardwert: 100
EAV-Indexer aktivieren Global Legt fest, ob Sie den Produkt-EAV-Indexer aktivieren oder deaktivieren möchten. Diese Funktion verbessert die Indizierungsgeschwindigkeit und schränkt die Nutzung des Indexers durch Extensions von Drittanbietern ein. Diese Option wird nur für Elasticsearch oder Elasticsearch 5.0+ Suchmaschinen angezeigt. Standard Option: Ja für aktivierte
Autovervollständigung begrenzen Store Ansicht Die maximale Anzahl der Suchanfragen, die unterhalb des Suchfeldes für die automatische Vervollständigung der Suche angezeigt werden. Die Beschränkung dieser Anzahl erhöht die Leistung der Suche und reduziert die Größe der angezeigten Liste. Standardwert: 8
Suchmaschine Global Gibt die Suchmaschine an, die für die Verarbeitung von Anfragen nach Katalogdaten erforderlich ist. Elasticsearch 7.6.x ist für alle Adobe Commerce-Installationen erforderlich. Option: Elasticsearch 7
Elasticsearch Server Hostname Global Gibt den Namen des Elasticsearch-Servers an. Standardwert: elasticsearch.internal
Elasticsearch Server Anschluss Global Gibt die Nummer des Serverports an, der von Elasticsearch verwendet wird. Standardwert: 9200
Elasticsearch Index-Präfix Global Weist ein Präfix zu, um den Elasticsearch-Index zu identifizieren. Standardwert: magento2
Elasticsearch HTTP Auth aktivieren Global Wenn aktiviert, wird die HTTP-Authentifizierung verwendet, um vor dem Zugriff auf den Elasticsearch-Server einen Benutzernamen und ein Passwort abzufragen. Optionen: Ja / Nein
Elasticsearch Server Zeitüberschreitung Global Bestimmt die Anzahl der Sekunden, bevor der Server ein Timeout hat. Standardwert: 15
Testverbindung   Validiert die Elasticsearch-Verbindung.
Suchempfehlungen einschalten Store Ansicht Legt fest, ob Suchempfehlungen angeboten werden, wenn eine Suche keine Ergebnisse liefert und unter dem Abschnitt Verwandte Suchbegriffe auf der Seite Suchergebnisse angezeigt werden. Optionen: Ja / Nein
Wenn auf Ja eingestellt, werden zusätzliche Optionen für die Anzahl der Suchempfehlungen und die Anzahl der Ergebnisse für jede Empfehlung angezeigt.
Anzahl der Suchempfehlungen Store Ansicht Gibt die Anzahl der Suchbegriffe an, die als Empfehlungen angeboten werden. Standardmäßig werden nicht mehr als fünf angezeigt.
Anzahl der Ergebnisse für jede Empfehlung anzeigen Store Ansicht Wenn diese Option auf Ja gesetzt ist, wird die Anzahl der gefundenen Produkte für die vorgeschlagene Suchempfehlung in den Klammern angezeigt. Optionen: Ja / Nein
Suchvorschläge einschalten Store Ansicht Legt fest, ob Suchvorschläge für häufige Rechtschreibfehler angezeigt werden. Wenn diese Option aktiviert ist, werden Suchvorschläge für jede Anfrage, die keine Ergebnisse liefert, angeboten und unter dem Abschnitt Meinten Sie auf der Seite Suchergebnisse angezeigt. Suchvorschläge können die Leistung der Suche beeinträchtigen. Bei der Einstellung Ja werden zusätzliche Optionen für Suchempfehlungen aktivieren und zugehörige Felder angezeigt. Optionen: Ja / Nein
Anzahl der Suchvorschläge Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Suchvorschläge, die angeboten werden. Zum Beispiel: 2
Anzahl der Ergebnisse für jeden Vorschlag anzeigen Store Ansicht Bestimmt, ob die Anzahl der Suchergebnisse für jeden Vorschlag angezeigt wird. Je nach Thema erscheint die Zahl normalerweise in Klammern hinter dem Vorschlag. Optionen: Ja / Nein
Minimale übereinstimmende Begriffe Store Ansicht Gibt einen Wert an (negative oder positive ganze Zahl, negativer oder positiver Prozentsatz, eine Kombination aus beidem oder mehrere Kombinationen), der der Anzahl der Begriffe aus Ihrer Anfrage entspricht, mit denen die Suchergebnisse übereinstimmen müssen, damit sie zurückgegeben werden. Dies gewährleistet eine optimale Relevanz der Ergebnisse für die Käufer. Prozentwerte werden mit einer Zahl korreliert und, falls erforderlich, abgerundet und als Mindestanzahl von Begriffen verwendet, die in Ihrer Suchanfrage übereinstimmen müssen. Weitere Informationen finden Sie unter minimum_should_match parameter.

Herunterladbare Produktoptionen

Downloadable Product Options

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Artikelstatus bestellen, um Downloads zu ermöglichen Website Bestimmt den Status, den eine Bestellung haben muss, bevor Downloads verfügbar sind. Optionen: Ausstehend / In Rechnung gestellt
Standard Maximale Anzahl von Downloads Website Bestimmt die Standardanzahl der Downloads, die einem Kunden zur Verfügung stehen.
Teilbar Website Legt fest, ob Kunden sich in ihr Konto einloggen müssen, um auf den Download-Link zuzugreifen. Optionen:
Ja - Ermöglicht den Versand des Links per E-Mail, der dann mit anderen geteilt werden kann.
Nein - Erfordert, dass sich Kunden in ihr Konto einloggen, um auf den Download-Link zuzugreifen.
Standard Mustertitel Store Ansicht Der Standardtitel für alle Beispieldateien.
Standard Link Titel Store Ansicht Der Standardlink für alle herunterladbaren Titel.
Öffnet Links in neuem Fenster Website Bestimmt, ob der Download-Link in einem neuen Browserfenster geöffnet wird. Optionen: Ja / Nein
Inhaltsaufteilung verwenden Store Ansicht Bestimmt, wie der Link zum herunterladbaren Inhalt geliefert wird, als E-Mail-Anhang oder als Inline-Link in einem Browserfenster. Optionen:
Anhang - Der Download-Link wird als E-Mail-Anhang geliefert.
Inline - Der Download-Link wird als Inline-Link auf einer Webseite geliefert.
Gast-Checkout deaktivieren, wenn der Warenkorb herunterladbare Artikel enthält Webseite Bestimmt, ob Gäste, die herunterladbare Produkte kaufen, sich für ein Konto registrieren und anmelden müssen, um den Checkout-Prozess abzuschließen. Optionen:
Ja - Wenn der Warenkorb herunterladbare Produkte enthält, muss sich der Gast entweder für ein Konto registrieren oder bei einem bestehenden Konto anmelden, um den Kauf abzuschließen.
Nein - Der Download-Link wird als Inline-Link im Textkörper der E-Mail-Nachricht geliefert.
Hinweis: Die Gast-Kaufabwicklung ist nur für Download-Produkte verfügbar, wenn Sharable auf Ja eingestellt ist.

Datum && Zeit Benutzerdefinierte Optionen

Datum && Uhrzeit Benutzerdefinierte Optionen

Feld Geltungsbereich Beschreibung
JavaScript Kalender verwenden Store Ansicht Legt fest, ob der JavaScript-Kalender als Eingabesteuerung für Datumsfelder verwendet wird. Optionen: Ja / Nein
Bei Nein erscheint für jeden Teil des Datumsfeldes ein eigenes Dropdown.
Reihenfolge der Datumsfelder Store Ansicht Legt die Reihenfolge der drei Datumsfelder fest. Optionen: Tag / Monat / Jahr
Zeitformat Store Ansicht Stellt das Zeitformat entweder auf eine Zwölf- oder Vierundzwanzig-Stunden-Uhr ein. Optionen: 12h AM/PM / 24h
Jahresbereich Store Ansicht Legt den Anfangs- und Endbereich der Jahre fest, die im Dropdown-Jahresfeld erscheinen. Der Wert muss im Format JJJJ eingegeben werden.

Katalog Ereignisse

Katalog Ereignisse

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Katalog-Ereignis-Funktionalität aktivieren Website Legt fest, ob das Veranstaltungsmodul aktiviert ist.
Katalog-Ereignis-Widget auf dem Frontend aktivieren Store Ansicht Legt fest, ob das Ereignis-Widget im Frontend verfügbar ist. Dies ist ein statischer Block mit Informationen über Veranstaltungen auf Ihrer Seite.
Anzahl der Ereignisse, die im Event Slider Widget angezeigt werden sollen Store Ansicht Legt die Anzahl der Veranstaltungen fest, die im Event Slider Widget auf den Kategorieseiten erscheinen. Um die Anzahl zu überschreiben, verwenden Sie die limit="x" Variable.
Ereignisse zum Scrollen pro Klick im Event Slider Widget Store Ansicht Bestimmt die Anzahl der Ereignisse, die im Ereignis-Slider-Widget auf CMS-Seiten, wie z.B. der Startseite, erscheinen. Um dies zu überschreiben, verwenden Sie die scroll="x" Variable.

Regelbasierte Produktbeziehungen

Regelbasierte Produktbeziehungen

Feld Geltungsbereich Beschreibung
Maximale Anzahl von Produkten in der Liste der verwandten Produkte Global Bestimmt die maximale Anzahl von Produkten, die in der Liste der verwandten Produkte erscheinen können.
Verwandte Produkte anzeigen Global Legt fest, welche Liste von verwandten Produkten im Shop angezeigt wird. Es kann entweder die Liste sein, die manuell in den Produktinformationen ausgewählt wird, die Liste, die als Reaktion auf eine Produktbeziehungsregel generiert wird, oder eine Kombination aus beidem. Optionen: Sowohl ausgewählt als auch regelbasiert / Nur ausgewählt / Nur regelbasiert
Rotationsmodus für Produkte in der Liste der verwandten Produkte Global Bestimmt die Reihenfolge, in der die Produkte in der Liste der verwandten Produkte erscheinen. Optionen: Nicht rotieren / Mischen
Maximale Anzahl von Produkten in der Cross-Sell Produktliste Global Bestimmt die maximale Anzahl von Produkten, die in der Cross-Sell-Liste erscheinen können.
Cross-Sell Produkte anzeigen Global Legt fest, welche Liste von Cross-Sell-Produkten in dem Store angezeigt wird. Es kann entweder die Liste sein, die manuell in den Produktinformationen ausgewählt wird, die Liste, die als Reaktion auf eine Produktbeziehungsregel generiert wird, oder eine Kombination aus beidem. Optionen: Sowohl ausgewählt als auch regelbasiert / Nur ausgewählt / Nur regelbasiert
Rotationsmodus für Produkte in Cross-Sell-Produktliste Global Legt die Reihenfolge fest, in der die Produkte in der Liste der Cross-Sell-Produkte erscheinen. Optionen: Nicht rotieren / Mischen
Maximale Anzahl von Produkten in der Upsell-Produktliste Global Bestimmt die maximale Anzahl von Produkten, die in der Upsell-Produktliste erscheinen können.
Upsell-Produkte anzeigen Global Legt fest, welche Liste von Upsell-Produkten im Shop angezeigt wird. Es kann entweder die Liste sein, die manuell in den Produktinformationen ausgewählt wird, die Liste, die als Antwort auf eine Produktbeziehungsregel generiert wird, oder eine Kombination aus beiden. Optionen: Sowohl ausgewählt als auch regelbasiert / Nur ausgewählt / Nur regelbasiert
Rotationsmodus für Produkte in Upsell-Produktliste Global Legt die Reihenfolge fest, in der die Produkte in der Upsell-Produktliste erscheinen. Optionen: Nicht rotieren / Mischen