Erfolg!

Um Ihren Commerce-Shop für den Geschäftsbetrieb zu öffnen, müssen Sie die folgenden Bereiche berücksichtigen. Es gibt zwar praktisch eine unbegrenzte Anzahl von Anpassungen, die Sie am Frontend und in der Verwaltung vornehmen können, aber Sie können jeden Link in dieser Liste als Startpunkt verwenden.

Implementierung
Wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung Ihres Shops benötigen, können Sie aus unserem umfangreichen Netzwerk von Lösungspartnern wählen.
Gestaltung
Sie können ein vorgefertigtes Thema verwenden und Ihre eigene Homepage gestalten oder mit einem erfahrenen Designer oder Commerce Associate zusammenarbeiten, um Ihre Website individuell zu gestalten.
Produkt-Katalog
Richten Sie Ihren Produktkatalog ein - fügen Sie Produkte hinzu, erstellen Sie Kategorien, importieren Sie bestehende Produktkataloge und nutzen Sie APIs oder Datenverwaltungslösungen von Drittanbietern.
Zahlungsarten
Adobe Commerce und Magento Open Source unterstützen eine Vielzahl von Zahlungsarten, Diensten und Gateways, die Sie Ihren Kunden anbieten können.
Lieferung
Die Versand- und Lieferoptionen von Commerce sind einfach einzurichten und bieten Ihnen die Möglichkeit, mit Spediteuren in Verbindung zu treten, die Ihre Produkte in die ganze Welt liefern können.
Steuern
Verwalten Sie Ihre Steuern mit unseren nativen Tools, oder fügen Sie Extensions von Drittanbietern aus dem Magento Marketetplace hinzu.