Admin-Anmeldung

Der Commerce Admin ist durch mehrere Ebenen von Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um unbefugten Zugriff auf Ihre Shop-, Bestell- und Kundendaten zu verhindern. Wenn Sie sich zum ersten Mal beim Admin anmelden, müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben und die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) einrichten.

Je nach Konfiguration Ihres Shops müssen Sie möglicherweise auch eine CAPTCHA Aufgabe lösen, wie z. B. die Eingabe einer Reihe von Tastaturzeichen, das Lösen eines Rätsels oder das Anklicken einer Reihe von Bildern mit einem gemeinsamen Thema. Diese Tests sollen zeigen, dass es sich bei Ihnen um einen Menschen und nicht um einen automatisierten Bot handelt.

Für zusätzliche Sicherheit können Sie festlegen, auf welche Teile von Admin jeder Benutzer Zugriffsrechte hat, und auch die Anzahl der Anmeldeversuche begrenzen. Standardmäßig wird das Konto nach sechs Versuchen gesperrt, und der Benutzer muss ein paar Minuten warten, bevor er es erneut versuchen kann. Gesperrte Konten können auch vom Admin aus zurückgesetzt werden.

Wenn Sie sich zum ersten Mal im Admin anmelden, haben Sie die Möglichkeit, die Sammlung von Nutzungsdaten durch den Administrator zu erlauben. Siehe Store Admin für weitere Informationen.

Admin-Anmeldung

Schritt 1: Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten

Bevor Sie sich beim Admin Ihres Shops anmelden können, müssen Sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierungslösung einrichten und bereitstellen. Weitere Informationen über den von jeder Lösung verwendeten Authentifizierungsprozess finden Sie unter Verwenden der Zwei-Faktor-Authentifizierung. Commerce unterstützt standardmäßig Google Authenticator.

Fragen Sie Ihren Commerce-Systemadministrator, welche 2FA-Lösungen für Ihren Shop unterstützt werden. Vervollständigen Sie dann die Einrichtung der von Ihnen bevorzugten 2FA-Lösung gemäß den Anweisungen des Anbieters.

Schritt 2: Melden Sie sich bei der Verwaltung an

  1. Geben Sie die Admin URL ein, die während der Commerce-Installation angegeben wurde.

    Die Standard-URL für Admin sieht etwa so aus: https://www.yourdomain.com/your-custom-admin-domain.

    Obwohl wir in den meisten Beispielen admin als Basis-URL verwenden, empfehlen wir Ihnen, eine einzigartige und schwer zu erratende benutzerdefinierte URL für den Admin Ihres Shops zu wählen.

    Sie können die Seite mit einem Lesezeichen versehen oder eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop speichern, um den Zugriff zu erleichtern.

  2. Geben Sie Ihren Admin Benutzernamen und Passwort ein.

  3. (Optional) Wenn ein CAPTCHA für Ihren Shop aktiviert ist, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Herausforderung zu lösen. Weitere Informationen finden Sie unter CAPTCHA und reCAPTCHA.

  4. Klicken Sie auf Anmelden.

    Wenn Sie sich zum ersten Mal mit diesem Konto bei Admin anmelden, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu den Konfigurationsanweisungen.

Schritt 3: Vervollständigen Sie die 2FA-Konfiguration

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie Ihr Admin-Konto mit Google Authenticator koppeln.

  1. Wenn der QR-Code erscheint, verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um den Code zu erfassen und Google Authenticator mit Ihrem Admin-Konto zu koppeln.

    Google Authenticator einrichten

    • Erfassen Sie den QR-Code mit einem Smartphone

      Starten Sie auf Ihrem Smartphone Google Authenticator. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+) in der oberen rechten Ecke der App. Tippen Sie dann unten auf dem Bildschirm auf Barcode scannen und machen Sie ein Foto des QR-Codes.

    • QR-Code vom Browser aus erfassen

      Wenn Google Authenticator als Erweiterung in Ihrem Browser installiert ist, klicken Sie auf das Symbol Authenticator in der Symbolleiste und erfassen Sie die Seite.

    • Manuelle Eingabe des QR-Codes

      Kopieren Sie die Textzeichenfolge unter dem QR-Code. Starten Sie Google Authenticator entweder mit Ihrem Smartphone oder Ihrem Browser und klicken Sie auf das Pluszeichen (+). Wählen Sie dann Manuelle Eingabe. Geben Sie unter Konto die E-Mail-Adresse ein, die mit Ihrem Admin-Konto verknüpft ist, und fügen Sie die Zeichenfolge des QR-Codes in das Feld Schlüssel ein.

  2. Um sich bei Admin mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung anzumelden, geben Sie den von Google Authenticator generierten sechsstelligen Code in das Feld Authenicator-Code ein und klicken Sie dann auf Bestätigen.

    Eingabe des Authenticator-Codes

Setzen Sie Ihr Passwort zurück

Die Wiederverwendung der letzten vier dem Konto zugewiesenen Passwörter ist nicht erlaubt.

  1. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die mit dem Admin-Konto verbunden ist.

    Kennwort vergessen

  2. Klicken Sie auf Passwort wiederherstellen.

    Wenn ein Konto mit der E-Mail-Adresse verknüpft ist, wird eine E-Mail gesendet, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ein Admin-Passwort muss sieben oder mehr Zeichen lang sein und sowohl Buchstaben als auch Zahlen enthalten. Siehe Konfigurieren der Admin-Sicherheit für Informationen über Passwortoptionen.

Abmelden vom Admin

  1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Symbol Konto (Konto).

  2. Klicken Sie auf Abmelden.

Abmelden

Auf der Anmeldeseite wird eine Meldung angezeigt, dass Sie abgemeldet sind. Wir empfehlen Ihnen, sich jedes Mal von Admin abzumelden, wenn Sie Ihren Computer unbeaufsichtigt lassen.

Mehrere Admin-Anmeldungen zulassen

Der Admin bietet Zugriff auf die Verwaltung der Funktionen für Bestellungen, Kunden, Produkte, Versand und Zahlungen. Die Standardkonfiguration ist so eingestellt, dass mehrere Anmeldungen für ein Admin-Benutzerkonto aus Gründen der Sicherheit nicht zulässig sind. Sie können diese Einstellung jedoch so ändern, dass Admin-Benutzer von mehreren Geräten aus angemeldet werden können, wenn dies für Ihre Geschäftsabläufe erforderlich ist.

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin zu Stores > Einstellungen > Konfiguration.

    Mehrere Admin-Anmeldungen

  2. Erweitern Sie im linken Bereich Erweitert und wählen Sie Admin.

  3. Erweitern Sie Erweiterungsselektor den Abschnitt Sicherheit.

  4. Wählen Sie für Admin-Kontofreigabe die Option Ja.

  5. Klicken Sie auf Save Config.