Geltungsbereich ändern

Die Store Ansichtsauswahl in der oberen linken Ecke vieler Konfigurationsseiten filtert die Ansicht der Seite für einen bestimmten Bereich und legt auch den Wert einiger Entitäten fest, die von Commerce verwendet werden. Es listet jede Ebene in der Hierarchie nach Namen auf und wird verwendet, um den Bereich auf eine andere Ebene zu ändern. Alle Einstellungen, die den aktuellen Bereich darstellen, sind ausgegraut, so dass nur die Einstellungen verfügbar sind, die den aktuellen Bereich darstellen. Der Bereich ist zunächst auf “Standardkonfiguration” eingestellt. Für Admin-Benutzer mit eingeschränktem Zugriff enthält die Liste der verfügbaren Speicheransichten nur diejenigen, auf die der Benutzer über die Berechtigung zugreifen kann.

Systemwert verwenden

Das Kontrollkästchen Systemwert verwenden rechts neben vielen Konfigurationseinstellungen wird verwendet, um den Standardfeldwert innerhalb des aktuellen Konfigurationsbereichs entweder anzuwenden oder zu überschreiben. Der Standardfeldwert kann nicht geändert werden, wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist. Um den Wert zu ändern, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen und geben Sie den neuen Wert ein. Wenn Sie den Systemwert ändern, werden Sie aufgefordert, dies zu bestätigen.

Die Beschriftung des Ankreuzfelds ändert sich je nach aktuellem Bereich und bezieht sich immer auf die übergeordnete Ebene, die in der Bereichshierarchie eine Stufe höher liegt. Da die übergeordnete Ebene ein Container für alle Elemente unterhalb dieser Ebene ist, wird die Bereichseinstellung der übergeordneten Ebene geerbt, sofern sie nicht außer Kraft gesetzt wird.

Standardkonfiguration mit aktivierten Kontrollkästchen “Systemwert verwenden”

Konfigurationsbereich festlegen

Bevor Sie eine Konfigurationseinstellung vornehmen, die nur für eine bestimmte Website, ein Store oder ein Store View gilt, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Führen Sie in der Seitenleiste Admin einen der folgenden Schritte aus:

    • Für die meisten Konfigurationseinstellungen gehen Sie zu Stores > Einstellungen > Konfiguration.

    • Für designbezogene Einstellungen, gehen Sie zu Inhalt > Design > Konfiguration. Wählen Sie dann im Raster die entsprechende Speicheransicht.

  2. Navigieren Sie zu der Konfigurationseinstellung, die geändert werden soll, und gehen Sie wie folgt vor:

    • Setzen Sie in der oberen linken Ecke Store Ansicht auf die Ansicht, für die die Konfiguration gelten soll. Wenn Sie aufgefordert werden, den Bereichswechsel zu bestätigen, klicken Sie auf OK.

      Hinter jedem Feld wird ein Kontrollkästchen angezeigt, und möglicherweise werden zusätzliche Felder verfügbar.

    • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Systemwert verwenden hinter jedem Feld, das Sie bearbeiten möchten. Aktualisieren Sie dann den Wert für die Ansicht.

    • Wiederholen Sie diesen Vorgang für jedes Feld, das auf der Seite aktualisiert werden muss.

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Config.

    Einstellen des Gebietsschemas für die französische Speicheransicht

Store hierarchie

Ebene Beschreibung
Standard-Konfiguration Die Standard-Systemkonfiguration.
Haupt-Website Der Name der Website, die an der Spitze der Hierarchie steht.
Haupt-Website Store Der Name des Standardgeschäfts, das mit der übergeordneten Website verbunden ist.
Standard Store Ansicht Der Name der Standardansicht des Geschäfts, die mit dem übergeordneten Geschäft verbunden ist.
Stores Konfiguration Springt zum Stores gitter und ist dasselbe wie die Auswahl von Stores > Alle Stores in der Admin-Seitenleiste.

Standardwert-Optionen

Kontrollkästchen Beschreibung
Systemwert verwenden Dieses Kontrollkästchen erscheint, wenn der Konfigurationsbereich auf Default Config eingestellt ist.
Standard verwenden Dieses Kontrollkästchen erscheint, wenn der Konfigurationsbereich auf Main Website eingestellt ist, und bezieht sich auf den Standardspeicher, der der Website zugewiesen ist.
Website verwenden Dieses Kontrollkästchen erscheint, wenn der Konfigurationsbereich auf eine bestimmte Shop-Ansicht eingestellt ist. Wenn es aktiviert ist, wird die Einstellung der übergeordneten Website verwendet, die mit der Shop-Ansicht verknüpft ist. In diesem Fall wird die Storeebene übersprungen, da davon ausgegangen wird, dass sie für die Standardfiliale gilt, die mit der Website verknüpft ist.