Adobe Commerce only. Learn more.

Bearbeiten einer Kampagne

Vorhandene Kampagnenobjekte können über das staging dashboard bearbeitet werden. Eine Ausnahme bilden Preisregelkampagnen, die kein Enddatum haben.

Wenn eine Kampagne, die eine Preisregel enthält, zunächst ohne Enddatum erstellt wird, kann die Kampagne später nicht bearbeitet werden, um ein Enddatum einzufügen. In diesem Fall muss eine doppelte Kampagne erstellt und das gewünschte Enddatum eingegeben werden.

Kampagnendetails

Die Kampagne in diesem Beispiel umfasst zwei Kategorien und drei einzelne Produkte.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eines der Objekte in dieser Kampagne zu bearbeiten.

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin zu Inhalt > Content Staging > Dashboard.

  2. Suchen Sie die Kampagne in der angezeigten Liste oder Zeitleiste und öffnen Sie sie, um auf die Details zuzugreifen:

    • Bei einer Listenanzeige klicken Sie auf Auswählen und dann auf Anzeigen/Bearbeiten in der Spalte Aktion.
    • Für eine Zeitleistenanzeige klicken Sie einmal, um die Zusammenfassung anzuzeigen, und klicken Sie dann auf Anzeigen/Bearbeiten.
  3. Aktualisieren Sie bei Bedarf die Einstellungen im Abschnitt Allgemein.

  4. Erweitern Sie Erweiterungsselektor jeden Abschnitt, der einen zu bearbeitenden Eintrag enthält.

    Aktualisierung der zugewiesenen Produkte für ein Kampagnenelement

  5. Klicken Sie auf Speichern.