Widgets erstellen und verwalten

Widgets sind wiederverwendbare Komponenten, und Sie können problemlos neue Widgets erstellen und bestehende Widgets ändern, um Inhalte in Ihrem Shop automatisch zu aktualisieren. Sie können auch Widgets löschen, die nicht mehr verwendet werden.

Widgets

Ein Widget erstellen

Der Prozess der Erstellung eines Widgets ist für jeden Widget-Typ nahezu identisch. Sie können den ersten Teil der Anweisungen befolgen und dann den letzten Teil für den von Ihnen gewünschten Widget-Typ ausfüllen.

Schritt 1: Wählen Sie den Typ

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin auf Inhalt > Elemente > Widgets.

  2. Klicken Sie auf Widget hinzufügen.

  3. Im Abschnitt Einstellungen:

    • Setzen Sie Typ auf den Widget-Typ, den Sie erstellen möchten.

    • Vergewissern Sie sich, dass Design Theme auf das aktuelle Thema eingestellt ist.

    Widget-Einstellungen

  4. Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 2: Festlegen der Eigenschaften und des Layouts des Frontends

  1. Im Abschnitt Frontend Eigenschaften:

    • Geben Sie unter Widget Titel einen beschreibenden Titel für das Widget ein.

      Dieser Titel ist nur in der Verwaltung sichtbar.

    • Wählen Sie unter Zuordnen zu Store Ansichten die Shop-Ansichten aus, in denen das Widget sichtbar sein soll.

      Sie können eine bestimmte Filialansicht oder Alle Store Ansichten auswählen. Um mehrere Ansichten auszuwählen, halten Sie die Strg-Taste (PC) oder die Befehlstaste (Mac) gedrückt und klicken Sie auf jede Option.

    • (Optional) Geben Sie unter Sortierreihenfolge eine Zahl ein, um die Reihenfolge festzulegen, in der dieser Artikel zusammen mit anderen im selben Teil der Seite angezeigt wird. (0 = Erster, 1 = Zweiter, 3 = Dritter, usw.)

    Frontend Eigentschaften

  2. Klicken Sie im Abschnitt Layout-Updates auf Layout-Update hinzufügen.

  3. Legen Sie Anzeigen auf auf die Art der Seite fest, auf der sie erscheinen soll.

  4. Wählen Sie in der Liste Container den Bereich des Seitenlayouts aus, in dem er platziert werden soll.

    Layout aktualisieren

  5. Wenn das Widget ein Link ist, setzen Sie Template auf einen der folgenden Werte:

    Blockvorlage Formatiert den Inhalt so, dass er als eigenständige Einheit auf der Seite platziert werden kann.
    Inline-Vorlage Formatiert den Inhalt so, dass er innerhalb eines anderen Inhalts platziert werden kann. Zum Beispiel ein Link, der innerhalb eines Textabsatzes steht.

Schritt 3: Vervollständigen Sie die Widget-Optionen

Die Optionen für jeden Widget-Typ variieren leicht, aber der Prozess ist im Wesentlichen derselbe. Das folgende Beispiel zeigt die Produktliste für eine bestimmte Kategorie an, mit Paginierungssteuerung.

  1. Wählen Sie im linken Bereich Widget-Optionen.

  2. Klicken Sie auf Block auswählen.

  3. Geben Sie einen Titel ein, der über der Liste erscheinen soll, z. B. Featured Products.

  4. Für die Seitenumbruchsteuerung setzen Sie Seitensteuerung anzeigen auf Ja und gehen Sie wie folgt vor:

    • Geben Sie die Anzahl der Produkte pro Seite ein.

    • Geben Sie die Gesamtzahl der anzuzeigenden Produkte ein.

    • Setzen Sie Bedingung auf die Kategorie der anzuzeigenden Produkte.

      Das Verfahren ist dasselbe wie das Festlegen einer Bedingung für eine Preisregel.

    Widget-Optionen

Schritt 4: Speichern und das Ergebnis überprüfen

  1. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern.

  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, folgen Sie den Anweisungen am oberen Rand des Arbeitsbereichs, um den Cache zu aktualisieren.

  3. Kehren Sie zu Ihrem Frontend zurück, um zu überprüfen, ob das Widget korrekt funktioniert.

    Um es an eine andere Stelle zu verschieben, können Sie das Widget erneut öffnen und einen anderen Seiten- oder Blockverweis ausprobieren.

Widget bearbeiten

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin zu Inhalt > Elemente > Widgets.

  2. Suchen Sie das Widget mithilfe der Filter über dem Raster und klicken Sie auf den Namen des Widgets.

  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.

    Lesen Sie die Schritte zum Erstellen eines Widgets, um Informationen über die Widget-Optionen zu erhalten.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Ein Widget löschen

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin zu Inhalt > Elemente > Widgets.

  2. Suchen Sie das Widget mithilfe der Filter über dem Raster und aktivieren Sie das Kontrollkästchen des zu löschenden Widgets.

  3. Setzen Sie in der oberen linken Ecke der Liste Aktionen auf Löschen.

  4. Klicken Sie abschließend auf Senden.

  5. Um die Aktion zu bestätigen, klicken Sie auf OK.