Adobe Commerce only. Learn more.

Hinzufügen eines Knotens

Das folgende Beispiel zeigt, wie man einen Knoten mit einer einfachen Navigation zu verwandten Inhaltsseiten erstellt. Obwohl einem Knoten keine Inhaltsseite zugeordnet ist, verfügt er über einen URL-Schlüssel, auf den an anderer Stelle in Ihrer Site verwiesen werden kann.

Sie könnten zum Beispiel einen Knoten mit dem Namen Pressemitteilungen erstellen, der eine Navigation zu einzelnen Pressemitteilungen enthält. Dann können Sie auf Ihrer Seite Über uns einen Link zu diesem Knoten einfügen. Oder Sie könnten einen Knoten für eine Sammlung von früheren Ausgaben Ihres Newsletters erstellen.

Um einen Link zu einem Knoten zu erstellen, verwenden Sie das Tool Widget, um einen CMS-Hierarchieknoten-Link zu erstellen und das Widget in einem Inhaltsblock oder einer Seite zu platzieren.

Beispiel für ein Navigationsmenü auf der Seite “Über uns”

Schritt 1: Erstellen eines Knotens

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Inhalt > Elemente > Hierarchie.

    Gitter CMS Seiten

  2. Klicken Sie oberhalb des Rasters auf Knoten hinzufügen….

  3. Geben Sie unter Seiteneigenschaften einen Titel für den Knoten und einen geeigneten URL-Schlüssel ein.

    Der URL-Schlüssel stellt eine eindeutige Webadresse für den Knoten dar. Er muss ausschließlich aus Kleinbuchstaben bestehen, wobei Bindestriche anstelle von Leerzeichen zur Trennung der Wörter zu verwenden sind.

    Seiteneigenschaften

  4. Klicken Sie auf Speichern.

    Der Knoten erscheint als Ordner in der Baumstruktur links auf der Seite.

    Knoten zur Seitenhierarchiestruktur hinzugefügt

Schritt 2: Hinzufügen von Seiten zu dem Knoten

  1. Klicken Sie im Hierarchiebaum auf den Knoten, um ihn im Bearbeitungsmodus zu öffnen.

  2. Blättern Sie nach unten zum Abschnitt CMS-Seiten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen jeder Seite, die Sie in die Hierarchie aufnehmen möchten.

  3. Klicken Sie auf Ausgewählte Seite(n) zur Struktur hinzufügen.

    Sie können nach oben blättern, um zu sehen, dass jede ausgewählte Seite in der Baumstruktur unterhalb des Knotenordners erscheint.

    Zur Struktur hinzugefügte Seiten

Schritt 3: Definieren Sie die Struktur

  1. Ziehen Sie bei Bedarf die Seiten in die richtige Reihenfolge, damit sie im Menü erscheinen.

    Ziehen von Seiten in die richtige Position

  2. Klicken Sie auf den Knoten an der Spitze der Hierarchie.

    Im Abschnitt Seiteneigenschaften werden nun Informationen über den Knoten angezeigt.

  3. Gehen Sie unter Metadaten im HTML-Kopf rendern wie folgt vor:

    Einstellungen für Metadaten rendern

    • Um den Knoten als den obersten der Hierarchie zu identifizieren, setzen Sie Erste auf Ja.

    • Um eine Paginierungssteuerung anzuzeigen, setzen Sie Nächste/Vorherige auf Ja.

    • Um die Seiten in der Hierarchie wie ein Buch zu organisieren, setzen Sie Kapitel/Abschnitt aktivieren auf Ja.

      Wenn Sie den Knoten nicht als Teil des Buches einbeziehen möchten, belassen Sie die Standardeinstellung Nein.

    • Um den Knoten einem bestimmten Teil des Buchs zuzuordnen, setzen Sie Kapitel/Abschnitt auf einen der folgenden Werte:

      Nein Definiert den Knoten nicht als Kapitel/Abschnitt.
      Kapitel Weist den aktuellen Knoten als Kapitel zu.
      Abschnitt Weist den aktuellen Knoten als Abschnitt zu.
      Beide Weist den aktuellen Knoten sowohl als Kapitel als auch als Abschnitt zu.

Schritt 4: Paginierungskontrollen hinzufügen

  1. Setzen Sie unter Paginierungsoptionen für verschachtelte Seiten Paginierung aktivieren auf Ja.

    Optionen für den Seitenumbruch_

  2. Geben Sie für Frame die Anzahl der Seitenlinks ein, die Sie in die Seitenumbruchsteuerung aufnehmen möchten.

    Wenn es mehr Seiten in der Hierarchie gibt, die in die Seitenumbruchsteuerung aufgenommen werden können.

  3. Geben Sie unter Rahmen überspringen die Anzahl der Seiten ein, die für die nächste Gruppe von Seitenverknüpfungen übersprungen werden sollen (oder zurück).

Schritt 5: Wählen Sie das Menü-Layout

Wenn Sie möchten, dass der Knoten im Menü erscheint, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Setzen Sie unter Seitennavigationsmenüoptionen die Option Im Navigationsmenü anzeigen auf Ja.

    Diese Einstellung legt fest, ob ein Navigationsmenü für die Seitenhierarchie erzeugt wird.

    Seitennavigationsmenü-Optionen

  2. Um die Position des Menüs in Bezug auf den Inhalt festzulegen, legen Sie das Menü-Layout fest:

    Inhalt Das Menü-Layout befindet sich im Inhalt.
    Standard verwenden Verwendet den Menüstil, der in der Konfiguration angegeben ist.
    Linke Spalte Das Menü erscheint links vom Inhalt.
    Rechte Spalte Das Menü erscheint auf der rechten Seite des Inhalts.
  3. Um festzulegen, wie viele Details im Menü enthalten sind, setzen Sie Menu Detalization auf einen der folgenden Werte:

    Nur Kinder Schließt nur Unterseiten in das Menü ein.
    Benachbarte und Kinder Schließt Unterseiten und andere Seiten ein, die sich auf der gleichen Ebene in der Hierarchie befinden.
  4. Um die Tiefe des Menüs zu bestimmen, geben Sie die Maximale Tiefe für die maximale Anzahl der einzuschließenden Ebenen ein.

  5. Um das Menü zu formatieren, wählen Sie einen Listentyp:

    Ungeordnet Die Menüoptionen sind nicht nummeriert und können mit oder ohne Aufzählungszeichen formatiert werden. Optionen für den ungeordneten Listentyp: Standard / Kreis / Scheibe / Quadrat
    Geordnet Die Menüoptionen sind nummeriert und können als numerische, alphabetische oder römische Ziffern in Groß- oder Kleinbuchstaben formatiert werden.
  6. Stellen Sie Listenstil auf einen der folgenden Werte ein:

    • Kreis
    • Scheibe
    • Quadratisch
  7. Wenn Sie möchten, dass der Knoten auch im Navigationsmenü sichtbar ist, blättern Sie zu Hauptnavigationsmenüoptionen und setzen Sie Im Navigationsmenü anzeigen auf Ja.

    Optionen für das Hauptnavigationsmenü_

  8. Klicken Sie auf Speichern.