CAPTCHA

Ein CAPTCHA ist ein visuelles Hilfsmittel, das sicherstellt, dass ein Mensch und nicht ein Computer (oder “Bot”) mit der Website interagiert. CAPTCHA ist ein Akronym für Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart. Es kann sowohl für den Administrator-Zugang als auch für eine Reihe von Aktionen verwendet werden, die von registrierten Kunden initiiert werden. Adobe Commerce und Magento Open Source unterstützen das Standard-CAPTCHA, das in diesem Thema und Google reCAPTCHA beschrieben wird.

Sie können das CAPTCHA so oft wie nötig neu laden, indem Sie auf das Symbol Neu laden in der oberen rechten Ecke des Bildes klicken. Das CAPTCHA ist vollständig konfigurierbar und kann so eingestellt werden, dass es jedes Mal oder erst nach einer bestimmten Anzahl von fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen erscheint.

Anmeldung mit CAPTCHA Kundenanmeldung mit CAPTCHA

Admin CAPTCHA

Für eine zusätzliche Sicherheitsstufe können Sie ein CAPTCHA auf der Admin-Anmeldeseite und der Seite Passwort vergessen hinzufügen. Admin-Benutzer können das angezeigte CAPTCHA neu laden, indem sie auf das Symbol Reload in der oberen rechten Ecke des Bildes klicken. Die Anzahl der Neuladungen ist unbegrenzt.

Admin - Anmeldung mit CAPTCHA Admin Anmeldung mit CAPTCHA

Konfigurieren Sie CAPTCHA für den Admin

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Stores > Einstellungen > Konfiguration.

  2. Erweitern Sie in der linken Leiste Erweitert und wählen Sie Admin.

  3. Setzen Sie in der oberen rechten Ecke Store View auf Standard.

    Wenn der Bereich Ihrer Commerce-Installation mehrere Websites umfasst, wählen Sie die Website(s) aus, für die die CAPTCHA-Konfiguration gelten soll.

  4. Erweitern Sie Erweiterungsselektor den Abschnitt CAPTCHA.

  5. Setzen Sie CAPTCHA in der Verwaltung aktivieren auf Ja. Füllen Sie dann die restlichen Optionen wie folgt aus:

    Admin - CAPTCHA Konfiguration Admin CAPTCHA Konfiguration

    • Geben Sie den Namen der Schriftart ein, die für CAPTCHA-Symbole verwendet werden soll (Standard: LinLibertine).

      Um eine eigene Schriftart hinzuzufügen, muss sich die Schriftartdatei im gleichen Verzeichnis wie Ihre Commerce-Installation befinden und in der Datei config.xml des Captcha-Moduls unter app/code/Magento/Captcha/etc deklariert werden.

    • Wählen Sie eines der folgenden Formulare, in denen das CAPTCHA verwendet werden soll. Um mehrere Formulare auszuwählen, halten Sie die Strg-Taste (PC) oder die Befehlstaste (Mac) gedrückt.

      • Admin-Anmeldung
      • Administrator Passwort vergessen
    • Stellen Sie Anzeigemodi auf einen der folgenden Werte ein:

      • Immer - CAPTCHA ist immer erforderlich, um sich bei der Verwaltung anzumelden.
      • Nach Anzahl der Anmeldeversuche - Diese Option gilt nur für das Admin-Anmeldeformular. Wenn sie ausgewählt ist, erscheint das Feld Anzahl der erfolglosen Anmeldeversuche. Geben Sie die Anzahl der Anmeldeversuche ein, die Sie zulassen möchten. Ein Wert von 0 (Null) ist vergleichbar mit der Einstellung des Anzeigemodus auf Immer.

      Um die Anzahl der erfolglosen Anmeldeversuche zu erfassen, wird jeder Versuch, sich unter einer E-Mail-Adresse und von einer IP-Adresse anzumelden, gezählt. Die maximal zulässige Anzahl von Anmeldeversuchen von derselben IP-Adresse beträgt 1.000. Diese Begrenzung gilt nur, wenn CAPTCHA aktiviert ist.

    • Geben Sie in das Feld Anzahl der erfolglosen Anmeldeversuche ein, wie oft der Administrator versuchen kann, sich anzumelden, bevor das CAPTCHA erscheint. Wenn Sie den Wert Null eingeben (0), ist CAPTCHA immer erforderlich.

    • Geben Sie in das Feld CAPTCHA Timeout (Minuten) die Anzahl der Minuten ein, bevor das CAPTCHA abläuft. Wenn das CAPTCHA abläuft, muss der Administrator die Seite neu laden.

    • Geben Sie die Anzahl der Symbole ein, die im CAPTCHA erscheinen sollen. Es können bis zu acht (8) Symbole verwendet werden. Für eine variable Anzahl von Symbolen, die sich mit jedem CAPTCHA ändert, geben Sie einen Bereich ein (z. B. 5-8).

    • Geben Sie in das Feld Im CAPTCHA verwendete Symbole die Buchstaben (a-z und A-Z) und Zahlen (0-9) ein, die in dem CAPTCHA zufällig erscheinen sollen. Symbole, die schwer von anderen Symbolen zu unterscheiden sind, wie z. B. i, l oder 1, sind nicht im Standardsatz der CAPTCHA-Symbole enthalten.

    • Setzen Sie Case Sensitive auf Ja, wenn Sie möchten, dass die Administratoren die Zeichen in Groß- oder Kleinbuchstaben genau so eingeben, wie sie im CAPTCHA angezeigt werden.

  6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Config.

Frontend CAPTCHA

Kunden können aufgefordert werden, jedes Mal ein CAPTCHA einzugeben, wenn sie sich bei ihren Konten anmelden, oder nach mehreren erfolglosen Anmeldeversuchen. Darüber hinaus können zahlreiche Formulare, die im gesamten Frontend verwendet werden, so konfiguriert werden, dass sie eine Überprüfung durch CAPTCHA erfordern.

CAPTCHA während der Kaufabwicklung

Konfigurieren Sie CAPTCHA für das Frontend

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Stores > Einstellungen > Konfiguration.

  2. Erweitern Sie in der linken Leiste Kunden und wählen Sie Kundenkonfiguration.

  3. Erweitern Sie Erweiterungsselektor den Abschnitt CAPTCHA.

(/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/configuration/customers/customer-configuration.html)_[Kunden-CAPTCHA-Konfiguration] _

  1. Setzen Sie CAPTCHA im Frontend aktivieren auf Ja. Füllen Sie dann die restlichen Optionen wie folgt aus:

    • Geben Sie den Namen der Schriftart ein, die für die CAPTCHA-Symbole verwendet werden soll (Standard: LinLibertine).

      Um Ihre eigene Schriftart hinzuzufügen, muss sich die Schriftartdatei im selben Verzeichnis wie Ihre Commerce-Installation befinden und in der Datei config.xml des CAPTCHA-Moduls deklariert werden.

    • Wählen Sie eines der folgenden Formulare, in denen das CAPTCHA verwendet werden soll. Um mehrere Formulare auszuwählen, halten Sie die Strg-Taste (PC) oder die Befehlstaste (Mac) gedrückt.

      • Coupon-Code anwenden
      • Zur Kasse gehen/Bestellung aufgeben
      • Benutzer anlegen
      • Anmelden
      • Passwort vergessen
      • Kontaktieren Sie uns
      • Passwort ändern
      • Wunschzettel-Formular teilen
      • Payflow Pro (siehe Sicherheitspatch)
      • Formular an einen Freund senden
      • Geschenkkarten-Code hinzufügen
      • Unternehmen erstellen
    • Stellen Sie Anzeigemodus auf einen der folgenden Werte ein:

      • Immer - CAPTCHA ist immer erforderlich, um auf das/die ausgewählte(n) Formular(e) zuzugreifen.
      • Nach Anzahl der Anmeldeversuche - Geben Sie die Anzahl der Anmeldeversuche ein, bevor das CAPTCHA erscheint. Ein Wert von 0 (Null) entspricht der Einstellung “Immer” Wenn Sie diese Option auswählen, wird die Anzahl der erfolglosen Anmeldeversuche angezeigt. Diese Option gilt nicht für das Formular “Passwort vergessen”, das, wenn aktiviert, immer das CAPTCHA anzeigt.
    • Geben Sie in das Feld Anzahl der erfolglosen Anmeldeversuche ein, wie oft sich ein Kunde erfolglos anmelden kann, bevor das CAPTCHA erscheint. Wenn Sie den Wert Null eingeben (0), wird das CAPTCHA immer verwendet.

    • Geben Sie in das Feld CAPTCHA Timeout (Minuten) die Anzahl der Minuten ein, bevor das CAPTCHA abläuft. Wenn das CAPTCHA abläuft, muss der Kunde die Seite neu laden, um ein neues CAPTCHA zu generieren.

    • Geben Sie die Anzahl der Symbole ein, die im CAPTCHA erscheinen sollen. Es können bis zu acht (8) Symbole verwendet werden. Für eine variable Anzahl von Symbolen, die sich mit jedem CAPTCHA ändert, geben Sie einen Bereich ein (z. B. 5-8).

    • Geben Sie in das Feld Im CAPTCHA verwendete Symbole die Buchstaben (a-z und A-Z) und Zahlen (0-9) ein, die in dem CAPTCHA zufällig erscheinen sollen. Der Standardzeichensatz enthält keine ähnlichen Symbole wie I oder 1. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Symbole verwenden, die die Benutzer leicht erkennen können.

    • Setzen Sie Case Sensitive auf Ja, wenn Sie möchten, dass die Kunden die Zeichen in Groß- oder Kleinbuchstaben genau so eingeben, wie sie im CAPTCHA angezeigt werden.

  2. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Config.