Szenarien für Bestandsmeldungen

Sie können eine Kombination von Konfigurationseinstellungen verwenden, um Meldungen zur Lagerverfügbarkeit auf Produktseiten und in Produktauflistungen auf Katalogseiten zu steuern.

Gruppiertes Produkt mit Meldung “Nicht auf Lager”

Bestandsmeldungen auf der Produktseite

Je nach Kombination der Einstellungen für Lagerbestand und Lagerverfügbarkeit gibt es verschiedene Varianten von Meldungen auf der Produktseite.

Beispiel 1: Verfügbarkeitsmeldung anzeigen

Szenario 1

Diese Kombination von Einstellungen bewirkt, dass die Verfügbarkeitsmeldung auf der Produktseite je nach Verfügbarkeit des jeweiligen Produkts angezeigt wird.

Lagerbestand Optionen Einstellung Meldung
Anzeige der Produktverfügbarkeit auf Lager im Frontend: Ja  
Lagerbestand verwalten Ja  
Verfügbarkeit auf Lager Auf Lager “Verfügbarkeit: Vorrätig”
  Nicht auf Lager “Verfügbarkeit: Nicht auf Lager”

Szenario 2

Wenn der Bestand für ein Produkt nicht verwaltet wird, kann diese Kombination von Einstellungen verwendet werden, um die Verfügbarkeitsmeldung auf der Produktseite anzuzeigen.

Lagerbestand Optionen Einstellung Meldung
Anzeige der Produktverfügbarkeit auf Lager im Frontend: Ja  
Lagerbestand verwalten Nein “Verfügbarkeit: Auf Lager”

Beispiel 2: Verfügbarkeitsmeldung ausblenden

Szenario 1

Diese Kombination von Konfigurations- und Produkteinstellungen verhindert, dass die Verfügbarkeitsmeldung auf der Produktseite angezeigt wird.

Lageroptionen Einstellung Meldung
Anzeige der Produktverfügbarkeit auf Lager im Frontend: Nein  
Lagerbestand verwalten Ja  
Verfügbarkeit auf Lager Auf Lager Keine
  Nicht auf Lager Keine

Szenario 2

Wenn der Bestand für ein Produkt nicht verwaltet wird, verhindert diese Kombination aus Konfiguration und Produkteinstellungen, dass die Verfügbarkeitsmeldung auf der Produktseite erscheint.

Lagerbestand Optionen Einstellung Meldung
Anzeige der Produktverfügbarkeit auf Lager im Frontend: Nein  
Lagerbestand verwalten Nein Keine

Katalogseite Bestandsmeldungen

Die folgenden Anzeigeoptionen sind für die Kategorie- und Suchergebnislisten möglich, abhängig von der Produktverfügbarkeit und den Konfigurationseinstellungen.

Meldung “Nicht auf Lager” auf der Kategorieseite

Beispiel 1: Produkt mit der Meldung “Nicht auf Lager” anzeigen

Bei dieser Kombination von Konfigurationseinstellungen werden Produkte, die nicht auf Lager sind, in der Kategorie und in den Suchergebnislisten angezeigt, und es wird die Meldung “Nicht auf Lager” angezeigt.

Lagerbestand Optionen Einstellung Meldung
Nicht vorrätige Produkte anzeigen Ja  
Produktverfügbarkeit im Lager im Frontend anzeigen Ja “Nicht auf Lager”
Nicht vorrätige Produkte anzeigen Ja  
Produktverfügbarkeit auf Lager im Frontend anzeigen Nein Keine

Beispiel 2: Produkt ohne “Nicht auf Lager”-Meldung anzeigen

Bei dieser Kombination von Konfigurationseinstellungen werden nicht vorrätige Produkte in der Kategorie und in den Suchergebnislisten angezeigt, aber es wird keine Meldung angezeigt.

Lageroptionen Einstellung Nachricht
Nicht vorrätige Produkte anzeigen Ja Keine
Produktverfügbarkeit auf Lager im Frontend anzeigen Nein  

Beispiel 3: Produkt ausblenden bis es wieder auf Lager ist

Mit dieser Konfigurationseinstellung werden Produkte, die nicht auf Lager sind, in der Kategorie und in den Suchergebnislisten komplett ausgeblendet, bis sie wieder auf Lager sind.

Lagerbestand Optionen Einstellung Nachricht
Nicht vorrätige Produkte anzeigen Nein Keine