Search Engine Optimization

Im Abschnitt “Suchmaschinenoptimierung” werden die Felder URL-Schlüssel und Metadaten angegeben, die von Suchmaschinen zur Indizierung der Kategorie verwendet werden. Obwohl einige Suchmaschinen Meta-Schlüsselwörter ignorieren, verwenden andere sie weiterhin. Die aktuelle SEO-Best-Practice besteht darin, hochwertige Schlüsselwörter sowohl in den Meta-Titel als auch in die Meta-Beschreibung einzubauen.

Suchmaschinen-Optimierung

Bereich Geltungsbereich Beschreibung
URL Schlüssel Store Ansicht Bestimmt die Online-Adresse der Kategorieseite. Der URL-Schlüssel wird zur Basis-URL des Shops hinzugefügt und erscheint in der Adressleiste eines Browsers. In der Konfiguration können Sie den Kategorie-URL-Schlüssel entweder in die Produkt-URL aufnehmen oder ausschließen. Der URL-Schlüssel sollte ausschließlich aus Kleinbuchstaben bestehen, mit Bindestrichen anstelle von Leerzeichen. Fügen Sie keine Endung wie .html ein, da diese in der Konfiguration verwaltet wird.
Meta-Titel Store Ansicht Der Titel erscheint in der Titelleiste und der Registerkarte Ihres Browsers und ist auch der Titel auf einer Suchergebnisseite (SERP). Der Meta-Titel sollte einzigartig für die Seite sein und weniger als 70 Zeichen lang.
Meta-Schlüsselwörter Store Ansicht Relevante Schlüsselwörter für die Kategorie. Erwägen Sie die Verwendung von Schlüsselwörtern, die Kunden verwenden könnten, um Produkte in der Kategorie zu finden.
Meta-Beschreibung Store Ansicht Die Meta-Beschreibung bietet einen kurzen Überblick über die Seite für die Auflistung von Suchergebnissen. Ideal ist eine Länge von 150-160 Zeichen, maximal 255 Zeichen. Obwohl sie für den Kunden nicht sichtbar ist, zeigen einige Suchmaschinen die Meta-Beschreibung auf der Suchergebnisseite an.
Das Beste aus Ihrem Magento Shop herausholen?
Schneller, schöner, flexibler...

Wir helfen Ihnen dabei.
Klicken Sie hier!
Ihr Magento Shop
ist zu langsam?
Das muss nicht sein...
JaJuMa
JaJuMa
Rocket Speed
für Magento mit

JaJuMa + Hyvä:
Jetzt mehr erfahren!