PayPal Abrechnungsberichte

Der PayPal-Abrechnungsbericht liefert dem Shop-Administrator Informationen über jede Transaktion, die sich auf die Abrechnung von Geldern auswirkt.

Vor der Erstellung von Abrechnungsberichten muss der Shop-Administrator den technischen Service von PayPal Merchant anfordern, um ein SFTP-Benutzerkonto zu erstellen, die Erstellung von Abrechnungsberichten zu aktivieren und SFTP in seinem PayPal-Geschäftskonto zu aktivieren.

Nach der Konfiguration und Aktivierung der Abrechnungsberichte im PayPal-Händlerkonto beginnen Adobe Commerce und Magento Open Source innerhalb der nächsten 24 Stunden mit der Erstellung von Berichten. Die Liste der verfügbaren Abrechnungsberichte kann in der Verwaltung eingesehen werden.

PayPal-Abrechnungsberichte PayPal Abrechnungsberichte

Abrechnungsberichte anzeigen

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Berichte > Verkäufe > PayPal-Abrechnung.

  2. Für die neuesten Aktualisierungen klicken Sie auf Aktualisierungen abrufen in der oberen rechten Ecke.

    Das System stellt eine Verbindung mit dem PayPal-SFTP-Server her, um die Berichte abzurufen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird eine Meldung mit der Anzahl der abgerufenen Berichte angezeigt. Der Bericht enthält die folgenden Informationen für jede Transaktion:

    PayPal-Referenz-ID Typ Einer der folgenden Referenzcodes:
    - Bestell-IDT
    - Transaktions-ID
    - Abonnement-ID
    Vorab genehmigte Zahlungs-ID Benutzerdefiniert - Der vom Händler für die Transaktion in PayPal eingegebene Text.
    Transaktionslastschrift oder -gutschrift - Die Richtung der Geldbewegung des Bruttobetrags.
    Gebühr Lastschrift oder Gutschrift - Die Richtung der Geldbewegung für die Gebühr.