PayPal-Zahlungslösungen

Anforderungen der Zahlungsdiensterichtlinie:
Ab dem 14. September 2019 können europäische Banken Zahlungen ablehnen, die die Anforderungen von PSD2 nicht erfüllen. Für die meisten PayPal-Lösungen sind keine Maßnahmen erforderlich, um die PSD2-Anforderungen zu erfüllen, da die Anforderungen von PayPal gehandhabt werden.

PayPal ist ein weltweit führender Anbieter von Online-Zahlungen und eine schnelle und sichere Möglichkeit für Ihre Kunden, online zu bezahlen. Die Auswahl an verfügbaren PayPal-Lösungen variiert je nach Standort des Händlers. PayPal Express Checkout und PayPal Payments Standard können in allen Teilen der Welt verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie unter PayPal-Lösungen nach Land.

PayPal-Geschäftskonto

Um PayPal als Zahlungsmethode in Ihrem Shop anbieten zu können, müssen Sie über ein PayPal-Geschäftskonto und/oder ein PayPal Payflow-Konto verfügen. Die Kontobedingungen sind in der Beschreibung der jeweiligen PayPal-Lösung angegeben. Ihr PayPal-Händlerkonto wird auch zur Verwaltung von Betrugsfiltern verwendet, die auf Einkäufe in Ihrem Shop angewendet werden.

Kunden, die die PayPal Express-Kaufabwicklung oder die Express-Kaufabwicklung für Payflow Pro verwenden, müssen über ein PayPal-Käuferkonto verfügen. PayPal Payments Standard (in einigen Ländern als Website Payments Standard bezeichnet) kann direkt oder über ein Käuferkonto verwendet werden, vorausgesetzt, der Händler aktiviert PayPal Account Optional. Standardmäßig ist dieser Parameter aktiviert, so dass Kunden wählen können, ob sie ihre Kreditkarteninformationen eingeben oder ein Käuferkonto bei PayPal erstellen möchten. Wenn er deaktiviert ist, müssen Kunden zunächst ein PayPal-Käuferkonto erstellen, bevor sie einen Kauf tätigen können.

Bei Website-Zahlungen Pro, Website-Zahlungen Pro Payflow Edition, Payflow Pro Gateway und Payflow Link müssen die Kunden während der Kaufabwicklung Kreditkarteninformationen eingeben.

Commerce-unterstützte PayPal-Lösungen

Mit PayPal und Adobe Commerce und Magento Open Source können Sie Zahlungen mit allen gängigen Debit- und Kreditkarten akzeptieren. PayPal bietet zusätzlichen Komfort ohne zusätzlichen Aufwand, denn auch Ihre Kunden, die kein PayPal-Konto haben, können ihre Einkäufe mit PayPal bezahlen.

Sie können nicht mehr als eine PayPal-Methode gleichzeitig in Ihrem Shop aktivieren, mit Ausnahme der PayPal-Express-Kaufabwicklung. Die PayPal-Express-Kaufabwicklung kann in Kombination mit anderen PayPal-Zahlungsmethoden verwendet werden, mit Ausnahme von PayPal Payments Standard. Wenn Sie die Zahlungslösung wechseln, wird die vorherige Methode deaktiviert.

PayPal Express-Kaufabwicklung

Paypal Express-Kaufabwicklung

PayPal All-in-one-Zahlungslösungen

In den Vereinigten Staaten bietet PayPal die folgenden PCI-konformen Lösungen an, um die Anforderungen Ihres wachsenden Unternehmens zu erfüllen.

PayPal All-in-One-Zahlungslösungen Konfiguration - PayPal-All-in-One-Zahlungslösungen

PayPal-Zahlungsgateways

Ein Zahlungs-Gateway ist ein Händlerdienst, der von einem E-Commerce-Anwendungsdienstleister bereitgestellt wird und die Verarbeitung von Kreditkarten- oder Direktzahlungen autorisiert. Sie arbeiten als Vermittler zwischen Kunden und Banken.

Zahlungs-Gateways gibt es in Online- und Offline-Umgebungen. Zahlungen können per Telefon, online oder über eine mobile App angenommen werden. Die Transaktion wird an das Verarbeitungssystem des Dienstanbieters gesendet und dann zur Überprüfung und Bestätigung an die Bank des Kunden weitergeleitet. Wird die Transaktion bestätigt, erhält der Händler die Zahlung, ohne direkten Kontakt mit dem Bankkonto des Kunden zu haben.

Es gibt zwei Arten von Zahlungsgateways - direkte und gehostete.

  • Bei direkten Zahlungsgateways können die Nutzer ihre Kartendaten auf der Website des Geschäfts eingeben.
  • Gehostete Zahlungsgateways leiten die Benutzer auf eine gehostete Zahlungsseite außerhalb der Website des Geschäfts um.

Das Zahlungsgateway bietet Sicherheit und Schutz für alle an einer Transaktion beteiligten Parteien.

PayPal bietet zwei Zahlungsgateway-Lösungen für Ihr Unternehmen an. Sie können Ihre Kasse auf der sicheren PayPal-Website hosten lassen oder die Kontrolle über die gesamte Zahlungsabwicklung mit einer vollständig anpassbaren Lösung übernehmen.

PayPal-Zahlungsgateways Konfiguration - PayPal-Zahlungsgateways