Gibt Attribut zurück

Die Retouren-Attribute werden verwendet, um Informationen zu speichern, die während des Produktrückgabeprozesses benötigt werden. Zu den Standardattributen gehören der Zustand des zurückgegebenen Produkts, der Grund für die Rückgabe und ein Feld, das angibt, wie die Rückgabe abgewickelt wurde. Der Prozess zur Erstellung eines Retourenattributs ähnelt der Erstellung eines Kundenattributs.

Admin - Retouren-Attribute Retouren-Attribute

Erstellen eines Retouren-Attributs

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin zu Stores > Attribute > Retouren.

  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Neues Attribut hinzufügen.

    Neue Rückgabe - Attributeigenschaften Neues Rückgabe-Attribut

  3. Um das Attribut bei der Dateneingabe zu identifizieren, legen Sie die Standardbezeichnung fest.

  4. Geben Sie einen Attributcode ein, um das Attribut im System zu identifizieren.

  5. Um die Art der Eingabesteuerung zu bestimmen, die für die Dateneingabe verwendet wird, setzen Sie Eingabetyp auf einen der folgenden Werte:

    • Textfeld
    • Textbereich
    • Auswahlliste
    • Ja/Nein
    • Datei
    • Bild-Datei
  6. Um das Feld erforderlich zu machen, setzen Sie Werte erforderlich auf Ja.

  7. Um dem Feld einen Anfangswert zuzuweisen, geben Sie einen Standardwert ein.

  8. Um die in das Feld eingegebenen Daten auf Richtigkeit zu überprüfen, bevor der Datensatz gespeichert wird, setzen Sie Eingabeüberprüfung auf eine der folgenden Optionen:

    • Keine
    • Alphanumerisch
    • Alphanumerisch mit Leerzeichen
    • Nur numerisch
    • Nur Alpha
    • URL
    • E-Mail
  9. Geben Sie für die Eingabetypen Textfeld und Textbereich die Minimale Textlänge und Maximale Textlänge ein.

  10. Um einen Vorverarbeitungsfilter anzuwenden, setzen Sie Eingabe-/Ausgabefilter auf einen der folgenden Werte:

    • Keine
    • HTML-Tags entfernen
    • HTML-Elemente ausblenden
  11. Um das Attribut für Kunden sichtbar zu machen, setzen Sie Im Frontend anzeigen auf Ja im Abschnitt Frontend-Eigenschaften.

  12. (Optional) Geben Sie für Sortierreihenfolge eine Zahl ein, um festzulegen, an welcher Stelle dieses Attribut im Verhältnis zu den anderen im gleichen Teil der Seite erscheint. (0 = erste, 1 = zweite, 2 = dritte usw.)

Verwalten der Labels/Optionen

  1. Wählen Sie in der linken Leiste Etiketten/Optionen verwalten.

  2. Geben Sie den Standard-Store View ein.

  3. Um die Änderungen zu speichern, klicken Sie auf Attribut speichern.

Etiketten/Optionen verwalten_