Kostenloser Versand

Kostenloser Versand ist eine der effektivsten Werbeaktionen, die Sie anbieten können. Sie kann auf einem Mindestbestellwert basieren oder als Warenkorbpreisregel eingerichtet werden, die angewendet wird, wenn eine Reihe von Bedingungen erfüllt ist. Wenn sich beide auf dieselbe Bestellung beziehen, hat die Konfigurationseinstellung Vorrang vor der Warenkorbregel.

Überprüfen Sie die Konfiguration Ihres Versandunternehmens auf zusätzliche Einstellungen, die für den kostenlosen Versand erforderlich sein können.

Schritt 1: Konfigurieren Sie den kostenlosen Versand

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin zu Stores > Einstellungen > Konfiguration.

  2. Erweitern Sie im linken Bereich Verkauf und wählen Sie Liefermethoden.

  3. Erweitern Sie Erweiterungsselektor den Abschnitt Kostenloser Versand.

Deaktivieren Sie ggf. zunächst das Kontrollkästchen Systemwert verwenden, um die folgenden Einstellungen wie beschrieben zu ändern.

  1. Setzen Sie Aktiviert auf Ja.

  2. Geben Sie einen Titel ein, um die Methode des kostenlosen Versands während der Kaufabwicklung zu identifizieren und einen Methodennamen, um sie zu beschreiben.

  3. Geben Sie den Mindestbestellwert ein, um sich für den kostenlosen Versand zu qualifizieren.

Um den kostenlosen Versand mit Tabellenpreisen zu nutzen, legen Sie den Mindestbestellwert so hoch an, dass er nie erreicht wird. Dadurch wird verhindert, dass der kostenlose Versand in Kraft tritt, es sei denn, er wird durch eine Preisregel ausgelöst.

  1. Setzen Sie Steuer einbeziehen auf Betrag:

    • Ja - Berücksichtigt die Steuer bei der Berechnung des Mindestbestellwerts (Zwischensumme + Steuer - Rabatt).
    • Nein - Die Steuer wird bei der Berechnung des Mindestbestellwerts (Zwischensumme - Rabatt) nicht berücksichtigt.

    Freier Versand

  2. Geben Sie für Angezeigte Fehlermeldung die Meldung ein, die erscheinen soll, wenn der kostenlose Versand nicht mehr verfügbar ist.

  3. Legen Sie Versand an zutreffende Länder fest:

    • Alle zulässigen Länder - Kunden aus allen Ländern, die in Ihrer Shop-Konfiguration angegeben sind, können den kostenlosen Versand nutzen.

    • Bestimmte Länder - Wenn Sie diese Option wählen, wird die Liste Versand an bestimmte Länder angezeigt. Wählen Sie jedes Land in der Liste aus, für das der kostenlose Versand möglich ist.

  4. Legen Sie Methode anzeigen, wenn nicht zutreffend fest:

    • Ja - Zeigt immer die Methode für kostenlosen Versand an, auch wenn sie nicht anwendbar ist.
    • Nein - Zeigt die Methode “Kostenloser Versand” nur an, wenn sie anwendbar ist.
  5. Geben Sie eine Bestellung sortieren Nummer ein, um die Position des kostenlosen Versands in der Liste der Liefermethoden während des Bestellvorgangs zu bestimmen.

    0 = erste, 1 = zweite, 2 = dritte, usw.

  6. Klicken Sie auf Konfig speichern.

Schritt 2: Aktivieren Sie den kostenlosen Versand in der Trägerkonfiguration

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Konfigurationen vervollständigen, die für jeden Spediteur, den Sie für den kostenlosen Versand verwenden möchten, erforderlich sind. Wenn z. B. Ihre UPS-Konfiguration ansonsten vollständig ist, aktualisieren Sie die folgenden Einstellungen, um den kostenlosen Versand zu aktivieren und zu konfigurieren.

  1. Erweitern Sie in der Konfiguration Zustellmethoden Erweiterungsselektor den Abschnitt UPS.

  2. Setzen Sie Kostenlose Methode auf UPS Ground oder eine andere Art, die Sie für den kostenlosen Versand festlegen möchten.

  3. Um eine Mindestbestellmenge für den kostenlosen Versand zu verlangen, setzen Sie Schwellenwert für kostenlosen Versand auf Aktivieren.

    Wenn Sie sich für einen Mindestbestellwert entscheiden, geben Sie den erforderlichen Betrag für Gratisversandschwelle ein.

  4. Klicken Sie auf Konfiguration speichern.