B2B for Adobe Commerce only. Learn more.

Zitate

Wenn B2B-Angebote in der Konfiguration aktiviert sind, kann ein autorisierter Käufer eines Unternehmens den Preisverhandlungsprozess einleiten, indem er eine Anfrage zur Verhandlung den Preis aus dem Warenkorb sendet. Das Raster Quotes listet jedes erhaltene Angebot auf und führt eine Historie der Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer. Die Standard-Arbeitsplatzsteuerung kann zum Filtern der Liste, zum Ändern des Spaltenlayouts, zum Speichern von Ansichten und zum Exportieren von Daten verwendet werden.

Angebote

B2B-Rollenressourcen für Angebote speichern

Die Konfigurationsoptionen für Angebote sind nur für B2B verfügbar und werden über die Rollenressourcen gesteuert. Diese Rollenressourcen müssen für die Admin Benutzerrolle eingestellt werden, die dem Shop-Administrator zugewiesen ist. Um in der Verwaltung Zugriff auf die Angebotsfunktionen zu gewähren, gehen Sie zu System > Berechtigungen > Benutzerrollen, wählen Sie die Rolle aus und navigieren Sie im Baum Rollenressourcen zu Vertrieb > Vorgänge > Angebote.

Eine Aktion anwenden

Die folgenden Aktionen können entweder auf einzelne oder auf mehrere Datensätze angewendet werden.

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin zu Verkauf > Vorgänge > Angebote.

  2. Aktivieren Sie in der ersten Spalte des Rasters das Kontrollkästchen für jeden Datensatz, den Sie aktualisieren möchten.

  3. Folgen Sie den Anweisungen für die Aktion, die Sie anwenden möchten.

Ein Angebot anzeigen

  1. Klicken Sie in der Spalte Aktionen für einen Datensatz auf Anzeigen.

  2. Befolgen Sie die Anweisungen, um auf die Kundenanfrage zu antworten, und beginnen Sie den Prozess der Preisverhandlung.

Eine Anfrage für ein Angebot ablehnen

Nur Angebotsanfragen mit dem Status Offen können abgelehnt werden.

  1. Wählen Sie jede offene Angebotsanfrage aus, die Sie ablehnen möchten.

  2. Setzen Sie das Steuerelement Aktionen auf Abgelehnt.

  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Grund für die Ablehnung des Angebots ein und klicken Sie auf Bestätigen.

    Angebot ablehnen?

Aktionskontrolle

Ablehnen Nur Angebotsanfragen mit einem Open Status können abgelehnt werden.

Spaltenbeschreibungen

Spalte Beschreibung
Auswählen Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um das/die Zitat(e) auszuwählen, das/die einer Aktion unterliegen soll(en), oder verwenden Sie die Auswahlsteuerung in der Spaltenüberschrift. Optionen: Alle auswählen / Alle abwählen
ID Eine eindeutige numerische Kennung, die zugewiesen wird, wenn eine Anfrage für ein Angebot aus dem Warenkorb eines Käufers übermittelt wird. Bei der Anzeige der Angebotsdetails erscheint die ID oben auf der Seite, anstelle des Angebotsnamens.
Name Der Name, der einer Angebotsanfrage vom Käufer zugewiesen wurde.
Erstellungsdatum Das Datum und die Uhrzeit, zu der der Käufer die Anfrage für ein Angebot erstmals gestellt hat.
Unternehmen Der Name des Unternehmens, in dessen Namen der Käufer eine Anfrage für ein Angebot einreicht.
Eingereicht von Vor- und Nachname des Einkäufers des Unternehmens, der eine Anfrage für ein Angebot einreicht.
Zuletzt aktualisiert Das Datum und die Uhrzeit der letzten Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer bezüglich des Angebots.
Vertriebsmitarbeiter Der Vor- und Nachname des Vertriebsmitarbeiters, der das Konto des Käufers verwaltet.
Angebotssumme (Basis) Der Gesamtpreis der zu kaufenden Produkte auf der Grundlage des ursprünglichen Angebots. Der Gesamtbetrag erscheint in der Basiswährung der Website und in der Währung des Frontends.
Angebotssumme (verhandelt) Der Gesamtpreis der zu kaufenden Produkte auf der Grundlage des ausgehandelten Angebots. Der Gesamtbetrag erscheint in der Basiswährung der Website und in der Währung des Frontends.
Status Zeigt den aktuellen Status einer Angebotsanfrage an. Der Status eines Angebots kann nur durch eine Aktion seitens des Käufers oder Verkäufers geändert werden. Siehe auch die Statuseinstellungen im [Käuferkonto]/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/customers/account-dashboard-quotes.html.
Neu - Der Käufer hat eine Anfrage für ein Angebot gestellt, die jedoch noch nicht vom Verkäufer eingesehen wurde. Die Anfrage kann vom Käufer aktualisiert werden, bis sie vom Verkäufer geöffnet wird.
Open - Der Verkäufer hat die Anfrage geöffnet und ist dabei, sie zu prüfen und eine Antwort vorzubereiten.
Submitted - Der Verkäufer hat eine Antwort an den Käufer gesendet. Der Angebotsdatensatz kann während des Verhandlungsprozesses nicht bearbeitet werden.
Kunde überprüft - Der Käufer hat die Antwort des Verkäufers eingesehen und ist dabei, eine Antwort vorzubereiten.
Aktualisiert - Der Käufer hat eine Antwort übermittelt, die jedoch vom Verkäufer noch nicht eingesehen wurde.
Bestellt - Der Käufer hat die Bestellung auf der Grundlage des verhandelten Angebots aufgegeben.
Geschlossen - Der Käufer hat die Angebotsanfrage storniert.
Abgelehnt - Der Verkäufer hat die Angebotsanfrage abgelehnt. Alle benutzerdefinierten Preise werden aus dem Angebot entfernt und der Datensatz wird für weitere Bearbeitungen gesperrt.
Abgelaufen - Der Käufer hat nicht innerhalb der angegebenen Frist auf die Antwort des Verkäufers reagiert und das Angebot ist nicht mehr gültig.
Aktionen Betrachten - Öffnet die Anfrage für ein Angebot und hält die Verhandlung zwischen Käufer und Verkäufer fest.