Verkaufsberichte

Die Auswahl an Verkaufsberichten umfasst Bestellungen, Steuern, Rechnungen, Versand, Rückerstattungen, Gutscheine und PayPal-Abrechnung.

Bestellungen

Bericht Bestellungen

Der Bestellungsbericht kann nach Zeitintervall, Datum und Status gefiltert werden. Der Bericht enthält die Anzahl der aufgegebenen und stornierten Bestellungen mit Summen für Verkäufe, in Rechnung gestellte und erstattete Beträge, eingezogene Steuern, berechnete Versandkosten und Rabatte.

Steuer

Steuerbericht

Der Steuerbericht kann nach Zeitintervall, Datum und Status gefiltert werden. Der Bericht enthält die angewandte Steuerregel, den Steuersatz, die Anzahl der Bestellungen und den berechneten Steuerbetrag.

In Rechnung gestellt

Rechnungsbericht

Der Rechnungsbericht kann nach Zeitintervall, Datum und Status gefiltert werden. Der Bericht enthält die Anzahl der Bestellungen und Rechnungen während des Zeitraums sowie die in Rechnung gestellten, bezahlten und unbezahlten Beträge.

Versand

Versandbericht

Der Versandbericht kann nach Zeitintervall, Datum und Status gefiltert werden. Der Bericht enthält die Anzahl der Bestellungen für den verwendeten Spediteur oder die verwendete Versandmethode sowie die Beträge für den Gesamtverkaufsversand und den Gesamtversand.

Erstattungen

Rückerstattungsbericht

Der Rückerstattungsbericht kann nach Zeitintervall, Datum und Status gefiltert werden. Der Bericht enthält die Anzahl der erstatteten Bestellungen und den Gesamtbetrag, der online und offline erstattet wurde.

Gutscheine

Coupons Bericht

Der Gutscheinbericht kann nach Zeitintervall, Datum und Status gefiltert werden. Der Bericht enthält jeden Gutscheincode, der während des angegebenen Zeitintervalls verwendet wurde, die zugehörige Preisregel und die Anzahl der Nutzungen mit Summen und Zwischensummen für Verkäufe und Rabatte.

PayPal-Abrechnung

Bericht zur PayPal-Abrechnung

Der PayPal-Abrechnungsbericht kann nach Datum, Händlerkonto, Transaktions-ID, Rechnungs-ID oder PayPal-Referenz-ID gefiltert werden. Der Bericht enthält die Art des Ereignisses, z. B. eine Debitkartentransaktion, das Start- und Enddatum, den Bruttobetrag und die entsprechenden Gebühren. Der Bericht kann automatisch mit den aktuellsten Daten von PayPal aktualisiert werden.

Braintree-Abrechnung

Braintree-Abwicklungsbericht

Der Braintree Abrechnungsbericht kann nach Erstellungsdatum, Betrag, Status, Transaktionsart, Zahlungsart, Transaktions-ID, Bestell-ID, PayPal-Zahlungs-ID, Typ, Händlerkonto-ID oder Abrechnungsstapel-ID gefiltert werden. Der Bericht enthält die Transaktions-ID, die Bestell-ID, die PayPal-Zahlungs-ID, den Typ, das Erstellungsdatum, den Betrag, den Abrechnungscode, den Status, den Abrechnungsantworttext, die Erstattungs-IDs, die Händlerkonto-ID, die Abrechnungs-Batch-ID und die verwendete Währung.

Verwalten Sie Ihre Umsatzberichte

Schritt 1: Aktualisieren Sie die Berichtsstatistiken

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin auf Berichte.

  2. Wählen Sie die zu aktualisierenden Berichte aus.

  3. Um die Statistiken zu aktualisieren, klicken Sie hier im Text.

Schritt 2: Berichte filtern

In der Verwaltung können Sie einen Bericht für eine ganze Website oder für ein Geschäft, innerhalb eines Zeitintervalls oder eines Datums erstellen. Um einen Verkaufsbericht zu filtern, stellen Sie die folgenden Optionen ein:

Verwendetes Datum Legt die Daten fest, die für den Bericht verwendet werden sollen.
Zeitraum Der Zeitraum, für den die Daten verwendet werden sollen: Tag/Monat/Jahr.
Von/Bis Wird verwendet, um Suchdaten nach Start- und Enddatum zu definieren.
Bestellungsstatus Gibt den Bestellungsstatus an
Leere Zeilen Gibt an, ob dem Bericht leere Zeilen hinzugefügt werden sollen.

Schritt 3: Berichte anzeigen und exportieren

  1. Um den Bericht zu erstellen, klicken Sie auf Bericht anzeigen.

  2. Um den Bericht zu exportieren, wählen Sie den Dateityp: Excel XML oder CSV

  3. Klicken Sie auf Exportieren