Einschränkungen für den Entwickler-Client

Bevor Sie ein Tool wie Template Path Hints verwenden, sollten Sie Ihre IP-Adresse in die Liste der zulässigen Einschränkungen für Entwickler-Clients aufnehmen, um zu vermeiden, dass das Einkaufserlebnis der Kunden im Geschäft gestört wird. Wenn Sie Ihre IP-Adresse nicht kennen, können Sie online danach suchen.

Einschränkungen für Entwicklerclients können nur im Entwicklermodus eingestellt werden.

Technische Informationen finden Sie unter Custom VCL for allowing requests im Commerce Developer Guide.

Fügen Sie Ihre IP-Adresse der Zulassungsliste hinzu

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin zu Stores > Einstellungen > Konfiguration.

  2. Erweitern Sie im linken Bereich Erweitert und wählen Sie Entwickler.

  3. Erweitern Sie Erweiterungsselektor den Abschnitt Einschränkungen für Entwicklerclients.

    Erweiterte Konfiguration - Einschränkungen für Entwicklerclients Developer Client Restrictions

  4. Geben Sie für Zulässige IPs Ihre IP-Adresse ein.

    Wenn der Zugriff von mehreren IP-Adressen aus erforderlich ist, trennen Sie diese durch ein Komma.

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Config.

  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, aktualisieren Sie alle ungültigen Caches.