System-Menü

Das Systemmenü enthält Werkzeuge zum Importieren und Exportieren von Daten, Installieren von Extensions, Verwalten von System-Caches und Indizes, Verwalten von Berechtigungen, Backups, Systembenachrichtigungen und benutzerdefinierten Variablen.

System-Menü

Anzeigen des Systemmenüs

Klicken Sie in der Seitenleiste Admin auf System.

Hauptabschnitte

Datenübertragung

Diese Werkzeuge bieten Ihnen die Möglichkeit, mehrere Datensätze in einem einzigen Vorgang zu verwalten. Sie können neue Artikel importieren und auch bestehende Produkte und Steuersätze aktualisieren, ersetzen und löschen.

Extensions

Verwalten Sie Integrationen und Extensions für Ihren Shop.

Tools

Verwenden Sie diese Sammlung von tools, um Ihre Systemressourcen zu verwalten, einschließlich Cache- und Indexverwaltung, Backups und Installationseinstellungen.

Unterstützung

Die Support-Tools können als Ressource während des Entwicklungs- und Optimierungsprozesses sowie als Diagnosewerkzeug verwendet werden, um unserem Support-Team bei der Identifizierung und Lösung von Problemen mit Ihrem System zu helfen.

Berechtigungen

Adobe Commerce und Magento Open Source verwenden Rollen und Berechtigungen, um verschiedene Zugriffsebenen für Admin-Benutzer zu erstellen, die es Ihnen ermöglichen, Personen, die an Ihrer Website arbeiten, Berechtigungen auf einer “Need to know”-Basis zu erteilen.

Action Log

Das Action Log verfolgt die Aktivitäten der Administratoren, die in Ihrem Shop arbeiten. Für die meisten Ereignisse sind Informationen über die Aktion, den Namen des Benutzers, der sie durchgeführt hat, den Erfolg oder Misserfolg und die ID des Objekts, das Ziel der Aktion war, verfügbar. Das Archiv “Admin Actions” listet die CSV-Protokolldateien auf, die auf dem Server gespeichert sind.

Andere Einstellungen

Verwalten Sie die Benachrichtigungen in Ihrem Posteingang, erstellen Sie benutzerdefinierte Variablen, und generieren Sie einen neuen Verschlüsselungsschlüssel.

Amazon-Protokolle

Der Abschnitt Amazon Logs ermöglicht den Zugriff auf Client- und IPN-Protokolle, sofern diese im Abschnitt Developer Options der [Amazon Pay]-Konfiguration(/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/payment/amazon-pay.html) aktiviert sind.