Adobe Commerce only. Learn more.

Arten von Facetten

Alle von Live Search verwendeten Facetten sind dynamisch und erscheinen in der Liste Filters nur, wenn sie relevant sind. Die Liste der verfügbaren Facetten ändert sich je nach den zurückgegebenen Produkten. Die folgenden Merkmale beeinflussen ihre Darstellung und ihr Verhalten:

  • Angepinnte Facetten - Die am häufigsten verwendeten Facetten können an den Anfang der Liste gepinnt werden. Die übrigen Facetten werden in alphabetischer Reihenfolge nach den angehefteten Facetten aufgelistet.
  • Intelligente Facetten - Produktattribute, die Adobe Sensei als am relevantesten für einen Produktsatz und eine Abfrage erachtet. Bei der Berechnung werden die Attribut-Metadaten des gesamten Katalogs berücksichtigt und zum Zeitpunkt der Abfrage die relevantesten Facetten für die Abfrage ermittelt.
  • Beliebte Facetten - Produktattribute, die am häufigsten in Suchergebnissen vorkommen.
  • Preisfacetten - Liefert Produkte nach Preisspanne. Sie können die Anzahl der Auswahlen und das Preisspannenintervall auf der Registerkarte Einstellungen festlegen.

Zum Zeitpunkt der Abfrage generiert Live Search die Suchergebnisse in Gruppen von intelligenten und beliebten Facetten.

Facetten - Preis Filtern nach Preis

Frontend und Headless Optionen

Facetten die für das Commerce Frontend gerendert werden, werden durch den Suchadapter verarbeitet, der Anfragen weiterleitet und die Ergebnisse im Frontend rendert. Alle Commerce Frontend Facetten werden alphabetisch mit Single-Select Optionen sortiert, unabhängig vom Eingabetyp der dem entsprechenden Attribut zugewiesen ist. Facetten, die im Frontend verfügbar sind, werden entsprechend dem aktuellen Thema gerendert und spiegeln alle Anpassungen wider, die an der Präsentation der geschichteten Navigation vorgenommen wurden.

Im Gegensatz dazu werden headless Implementierungen von der API verarbeitet und unterstützen zusätzliche Optionen. Headless-Facetten können alphabetisch oder nach Anzahl sortiert werden und können entweder Einzel- oder Mehrfachauswahloptionen haben.

Typ auswählen

Bei Headless-Implementierungen können Facetten als single select oder multi-select mit logischen Operatoren definiert werden, die den zurückgegebenen Produktsatz bestimmen. Zum Beispiel: grün UND blau oder grün ODER blau.

Facetten - Auswahltyp Auswahltyp

Typ auswählen Beschreibung
Einfache Auswahl Eine Einfachauswahl-Facette bietet mehrere Optionen, erlaubt dem Käufer aber nur die Auswahl eines Wertes.
Mehrfachauswahl (oder) (nur Headless) Der Käufer kann mehr als eine Option auswählen und die zurückgegebenen Produkte können mit jedem ausgewählten Wert übereinstimmen. Beispiel: grün ODER blau
Mehrfache Auswahl (und) (nur Headless) Käufer können mehr als eine Option auswählen, und die zurückgegebenen Produkte müssen mit allen ausgewählten Werten übereinstimmen. Beispiel: grün UND blau

Facetten-Etiketten

Für die Commerce-Frontend wird das Facetten-Label durch die Attributeigenschaften bestimmt, wobei zusätzliche Labels für verschiedene Store-Ansichten unter Manage Labels verfügbar sind. Bei Headless-Implementierungen können die Labels im Facettenarbeitsbereich bearbeitet werden.

Sortierart

Alle Facetten, die für das Frontend gerendert werden, werden alphabetisch sortiert. Bei Headless-Implementierungen können die Facetten alphabetisch oder nach Anzahl sortiert werden.

Sortierungstyp Beschreibung
Alphabetisch In der Liste Filters des Frontends sind die Facetten alphabetisch sortiert.
Anzahl (nur Headless) Bei Headless-Implementierungen können die Facetten auch nach der Anzahl der gefundenen Werte pro Facette in der aktuellen Menge der zurückgegebenen Produkte sortiert werden.