Preisregel Beispiele

Beispiele für Standard-Preisregeln

Nachfolgende Regeln verwerfen

Die Möglichkeit, Folgeregeln zu verwerfen, ist eine großartige Funktion innerhalb von Preisregeln, die verhindert, dass sich mehrere Preisregeln stapeln und unbeabsichtigte zusätzliche Rabatte gewähren. Um Folgeregeln zu verwerfen, muss eine Preisregel die Prioritäten verwenden, die im Abschnitt Priorität unter Allgemeine Einstellungen für Preisregeln festgelegt sind.

Wenn Nachfolgende Regeln verwerfen auf Ja eingestellt ist, werden die Regeln mit niedrigerer Priorität (höhere Zahlen) nicht auf die in Frage kommenden Produkte angewendet.

Nehmen wir zum Beispiel an, wir haben drei Preisregeln:

Beispiel Regel Name Priorität Nachfolgende Regel verwerfen
1 10% Rabatt auf Verkaufsprodukte 1 Nein
2 $2 Rabatt auf Verkaufsprodukte 2 Ja
3 5% auf alle Produkte 3 Nein

In diesem Szenario gelten die Regeln #1 und #2 für die in Frage kommenden Produkte. Regel #3 gilt nur für Produkte, die nicht in Regel #2 enthalten sind. Das liegt daran, dass sie eine niedrigere Priorität hat als Beispiel #2 und Nachfolgende Regeln verwerfen auf Ja eingestellt ist. Die in Frage kommenden Produkte in der Verkaufskategorie würden also einen Rabatt von 10 % und 2 $ auf den Amazon-Listenpreis erhalten.

Anwendung von zwei Standardpreisregeln

Feld Einstellung - Regel 1 Einstellung - Regel 2
Regel Name Regel-1 Regel-2
Priorität 1 2
Regeltyp Standardpreisregel Standardpreisregel
Preisaktion Verringern um Verringern um
Anwenden Anwenden als Prozentsatz Als festen Betrag anwenden
Anpassungsbetrag 10 10

Produkt 1

Preis: $45.49

Angewandte Regel 1: $45,49 x (0,9) = $40,94

Regel 2 angewandt: $40,94 - $10,00 = $30,94

Endpreis nach Anwendung von Regel 1 und Regel 2: $30,94

Produkt 2

Preis: $47.76

Angewandte Regel 1: $47,76 x (0,9) = $42,98

Regel 2 angewandt: $42,98 - $10,00 = $32,98

Endpreis nach Anwendung von Regel 1 und Regel 2: $32,98

Beispiele für intelligente Preisanpassungsregeln

Buy Box Preis mit Floor Price Quelle = Preis

Feld Einstellung
Regel Name Regel-1
Priorität 1
Regeltyp Intelligente Preisanpassungsregel
Mitbewerberpreisquelle “Buy Box” Preis verwenden
Preisaktion Mitbewerberpreis anpassen
Bodenpreis Quelle Preis
Bodenpreis Aktion Übereinstimmung

Produkt 1

Preis: $15

Buy Box Preis von Amazon: $10

Da der Buy Box Preis niedriger ist als der Originalpreis, wird das Produkt zum Originalpreis aufgeführt.

Der Endpreis nach Anwendung der Regel: $15

Produkt 2

Preis: $5

Buy Box Preis von Amazon: $10

Da der Buy Box Preis höher ist als der Originalpreis, wird das Produkt zum Buy Box Preis aufgeführt.

Der endgültige Preis nach Anwendung der Regel: $10

Buy Box Preis mit Floor Price Source = Preis und einer 20%igen Preissenkung

Feld Einstellung
Regel Name Regel-1
Priorität 1
Regeltyp Intelligente Preisanpassungsregel
Mitbewerberpreisquelle “Buy Box” Preis verwenden
Preisaktion Mitbewerberpreis anpassen
Bodenpreis Quelle Preis
Bodenpreis Aktion Senkung um
Anwenden Anwenden als Prozentsatz
Betrag der Bodenanpassung 20

Produkt 1

Preis: $20

Berechneter Bodenpreis: $16

Buy Box Preis von Amazon: $15

Da der Buy Box Preis niedriger ist als der berechnete Floor Price, wird das Produkt zum berechneten Floor Price gelistet.

Der Endpreis nach Anwendung der Regel: $16

Produkt 2

Preis: $15

Berechneter Bodenpreis: $12

Buy Box Preis von Amazon: $15

Da der Buy Box Preis höher ist als der berechnete Floor Price, wird das Produkt zum Buy Box Preis gelistet.

Der endgültige Preis nach Anwendung der Regel: $15

Produkt 3

Preis: $17

Berechneter Bodenpreis: $13.60

Buy Box Preis von Amazon: $15

Da der Buy Box Preis höher ist als der berechnete Floor Price, wird das Produkt zum Buy Box Preis gelistet.

Der endgültige Preis nach Anwendung der Regel: $15

Niedrigster Preis mit allen Mitbewerberpreisen und Verwendung aller Produktbedingungen der Mitbewerber

Feld Einstellung
Regel Name Regel-1
Priorität 1
Regeltyp Intelligente Preisanpassungsregel
Quelle für Mitbewerberpreise Niedrigsten Mitbewerberpreis verwenden
Minimale positive Bewertung Alle Mitbewerberpreise
Bedingte Abweichung Alle Produktkonditionen des Wettbewerbers verwenden
Preisaktion Mitbewerberpreis anpassen
Bodenpreis Quelle Preis
Bodenpreis Aktion Übereinstimmung
Preis Bedingung
$17 Neu
$15 Neu
$14 Gebraucht; Sehr gut
$13 Gebraucht; Gut

Produkt 1

Preis: $10

Zustand: Neu

Da der niedrigste Mitbewerberpreis für den Zustand “Neu” $15 beträgt, wird das Produkt mit $15 gelistet.

Der Endpreis nach Anwendung der Regel: $15

Produkt 2

Preis: $10

Zustand: Gebraucht; Akzeptabel

Da der niedrigste Mitbewerberpreis für den Zustand “Gebraucht” $13 beträgt, wird das Produkt zu $13 gelistet.

Der Endpreis nach Anwendung der Regel: $13

Intelligente Preisanpassungsregel, die Höchstpreis, Währungsumrechnung und Mehrwertsteuer kombiniert

Feld Einstellung
MEHRWERTSTEUER 10%
Obergrenze Preisquelle $10
Währungsumrechnung 1.25Euro:1USD

Höchstpreis auf dem europäischen Markt (MwSt.): $10 x 1,25 = $12,50

Wenn der Höchstpreis auf dem europäischen Markt (MwSt.) erreicht ist, wird die MwSt. berechnet und hinzugefügt.

Endpreis nach Mehrwertsteuer: $12,50 x (1,1) = $13,75

Kombination mehrerer Preisbildungsregeln, Höchstpreis, Währungsumrechnung und Mehrwertsteuer

Intelligente Preisregel (aus dem vorherigen Beispiel)

Feld Einstellung
Priorität 1
MEHRWERTSTEUER 10%
Obergrenze Preisquelle $10
Währungsumrechnung 1.25Euro:1USD

Höchstpreis auf dem europäischen Markt (MwSt.): $10 x 1,25 = $12,50

Endpreis nach Mehrwertsteuer: $12.50 x (1.1) = $13.75

Standardpreisregel

Feld Einstellung
Priorität 2
Preisaktion Erhöhung um
Anwenden Anwenden als Festbetrag
Anpassungsbetrag $5.00

Wenn der Höchstpreis erreicht wird, wird die Standardpreisregel zusätzlich zur intelligenten Preisregel angewendet.

Endpreis nach Anwendung der Standardpreisregel: $13.75 + $5.00 = $18.75

Preisanpassung

In diesem Beispiel haben wir uns entschieden, unseren wettbewerbsfähigsten Preis zu definieren, indem wir unseren Amazon niedrigster Preis des Mitbewerbers betrachten, der ebenfalls 95 % positives Feedback und eine Mindestanzahl von 1.000 Händlerbewertungen hat.

Preisanpassungsbeispiel

Nachdem wir diese Suche auf der Grundlage dieser Parameter durchgeführt haben, liegt unser wettbewerbsfähiger Preis bei $25.

Von hier aus haben wir drei verschiedene Price Rule Action Auswahlmöglichkeiten auf der Grundlage dieses niedrigsten Preises.

Feld Beschreibung
Preisaktion Optionen:
Senken um - Diese Option senkt Ihren Angebotspreis im Verhältnis zum niedrigsten Mitbewerberpreis.
Erhöhen um - Diese Option erhöht Ihren Angebotspreis im Verhältnis zum niedrigsten Mitbewerberpreis.
Anpassen an Mitbewerberpreis - Diese Option ändert Ihren Amazon-Angebotspreis so, dass er dem niedrigsten Preis auf der Grundlage unserer Parameter entspricht. In unserem Beispiel beträgt der Amazon-Listenpreis $25.
Anwenden Optionen: Anwenden als Prozentsatz / Anwenden als fester Betrag
Anpassungsbetrag Numerischer Wert, um den Prozentsatz oder den festen Betrag für den anzuwendenden Rabatt festzulegen.
Diese Auswahl bedeutet, dass wir den niedrigsten Preis nehmen und unseren um $0,01 niedriger setzen werden.

Bodenpreis

Feld Einstellung
Grundpreis Quelle Kosten = $5
Bodenpreis Aktion Erhöhung um
Anwenden Anwenden als Prozentsatz
Betrag der Bodenanpassung 5

Floor price Berechnung = Floor Price Source $5 x Floor Adjustment Amount 5% = $5.25

Das bedeutet, dass bei Anwendung unserer intelligenten Preisgestaltungsregel der Listenpreis für dieses spezifische Produkt nicht unter 5,25 $ liegen darf, wenn die Kosten 5 $ betragen.