Live-Suche Einstellungen

Auf der Registerkarte Einstellungen können Sie die Preisfacettenbereiche und -intervalle konfigurieren, die als Suchfilter im Frontend erscheinen. Die Preisfacetteneinstellungen sind statisch und nicht dynamisch und basieren nicht auf Suchergebnissen.

Sie können die Anzahl der Preisspannengruppen und die Verteilung der Preiswerte auf diese Gruppen festlegen. Jede Preisspanne überschneidet sich mit der vorherigen Gruppe um eins. Wenn Sie beispielsweise fünf Gruppen mit einem Intervall von zwanzig festlegen, ergeben sich die folgenden Preisspannen: 0-20, 20-40, 40-60, 60-80, und >80. Wenn nicht genügend Produkte im Katalog vorhanden sind, um alle definierten Bereiche zu füllen, wird die Anzeige der verfügbaren Gruppen entsprechend angepasst. Zum Beispiel: 0-20, 60-80, >80.

Einstellungen Einstellungen

Konfigurieren Sie die Preisfacettengruppierungen

  1. Gehen Sie in der Verwaltung zu Marketing > SEO && Suche > Live Search.

  2. Gehen Sie auf der Registerkarte Einstellungen unter Preisfacettierung wie folgt vor:

    • Geben Sie die Anzahl der Auswahlen oder Preisgruppierungen ein, die verfügbar sein sollen. Es können bis zu 50 Preisgruppierungen definiert werden.

    • Geben Sie den Intervallwert oder die Preisspanne für jede Gruppe ein. Der Höchstwert ist 10.000.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

    Es dauert etwa fünfzehn Minuten, bis die aktualisierten Einstellungen im Frontend verfügbar sind.

Feldbeschreibungen

Feld Beschreibung
Anzahl der Auswahlen Gibt die Anzahl der Preisspannengruppierungen an, die als Suchfilter im Frontend verwendet werden können. Standardwert: 8, Maximalwert: 50
Interner Wert Gibt das Preisspannenintervall für jede Gruppe an. Zum Beispiel, fünf Auswahlen mit einem Intervallwert von zwanzig erzeugt fünf Gruppierungen von 0-20, 20-40, 40-60, 60-80 und >80. Standardwert: 5, Maximalwert: 10.000