Adobe Commerce only. Learn more.

Geplante Änderungen für Katalogpreisregeln

Das Feld Geplante Änderungen erscheint oben auf der Seite, wenn eine neue Preisregel gespeichert oder aktualisiert wird. Katalogpreisregeln können planmäßig als Teil einer Kampagne angewendet und mit anderen Inhaltsänderungen gruppiert werden. Sie können eine neue Kampagne auf der Grundlage geplanter Änderungen an einer Preisregel erstellen oder die Änderungen auf eine bestehende Kampagne anwenden.

Wenn mehrere Preisregeln in derselben Kampagne ausgeführt werden, bestimmt die Prioritätseinstellung der Preisregel, welche Regel Vorrang hat. Weitere Informationen finden Sie unter Content Staging.

Wenn eine Kampagne, die eine Preisregel enthält, anfänglich ohne ein Enddatum erstellt wird, kann die Kampagne später nicht bearbeitet werden, um ein Enddatum einzufügen. Es wird empfohlen, entweder beim Erstellen der Kampagne ein Enddatum hinzuzufügen oder eine doppelte Version der vorhandenen Kampagne zu erstellen und das Enddatum nach Bedarf in das Duplikat einzufügen.

Katalogpreisregel - geplante Änderungen Geplante Änderungen

Planen Sie eine Aktualisierung einer Katalogpreisregel

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Marketing > Promotions > Katalogpreisregel.

  2. Öffnen Sie die Regel im Bearbeitungsmodus.

  3. Klicken Sie im Feld Geplante Änderungen oben auf der Seite auf Neue Aktualisierung planen.

  4. Wählen Sie die Option Als neues Update speichern und gehen Sie wie folgt vor:

    • Geben Sie in das Feld Name der Aktualisierung einen Namen für die Aktualisierung der Regel ein.

    • Geben Sie eine kurze Beschreibung der Aktualisierung ein, einschließlich der Frage, wie oder warum sie angewendet wird.

    • Verwenden Sie den Kalender (), um das Startdatum und das Ende-Datum für die geplante Änderung auszuwählen, die in Kraft treten soll. Um eine unbefristete Änderung zu erstellen, lassen Sie das Enddatum leer.

    Katalogpreisregeln - neue geplante Änderungen Planmäßige Änderungen hinzufügen

    Start- und Enddatum/-zeit werden durch das Standarddatum/-zeit und die Zeitzone des Admin Panels bestimmt, nicht durch die Zeitzone einer bestimmten Website. Berücksichtigen Sie die Zeitzone der Website, um die Start- und Endzeiten korrekt zu bestimmen. Erstellen Sie separate Regeln für Websites in verschiedenen Zeitzonen, die zu bestimmten Ortszeiten beginnen und/oder enden müssen.

  5. Blättern Sie nach unten zum Abschnitt Regelinformationen und nehmen Sie die Änderungen für die Regel vor.

    Sie können Änderungen für jeden Regelparameter planen, einschließlich der Websites (Bereich)/Kundengruppen für die Regel, Bedingungen der Regel und von der Regel angewendete Aktionen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Katalogpreis-Regel.

    Wenn Sie einen der Informationsparameter der Regel ändern, vergewissern Sie sich, dass der Status korrekt eingestellt ist. Wenn Sie möchten, dass die Änderung zu einer aktiv angewandten Regel führt, sollte der StatusAktiv lauten.

  6. Klicken Sie abschließend auf Speichern.

    Die geplante Änderung wird oben auf der Seite zusammen mit dem Start- und Enddatum der Kampagne angezeigt.

Eine geplante Regeländerung bearbeiten

  1. Klicken Sie im Feld Geplante Änderungen oben auf der Seite auf Anzeigen/Bearbeiten.

  2. Nehmen Sie alle erforderlichen Änderungen an der geplanten Aktualisierung vor.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Vorschau der geplanten Regeländerung

  1. Klicken Sie im Feld Geplante Änderungen oben auf der Seite auf Vorschau.

    Die Vorschau öffnet eine neue Browser-Registerkarte, die Ihr Frontend mit der angewandten geplanten Änderung lädt. Navigieren Sie zu einem Produkt, das von der Änderung betroffen sein wird.

    Vorschau der geplanten Änderung_

  2. Klicken Sie in der oberen linken Ecke des Vorschaufensters auf Kalender.

    Die Kalenderdetails zeigen andere Kampagnen, die für denselben Tag geplant sind. Jeder Datensatz in der Liste ist eine separate Regelaktualisierung.

    Liste geplanter Aktualisierungen für ein bestimmtes Datum

  3. Um eine Vorschau für einen anderen Tag oder eine andere Uhrzeit anzuzeigen, klicken Sie auf den Kalender Datum && Uhrzeit und gehen Sie wie folgt vor:

    • Wählen Sie ein anderes Datum und/oder eine andere Uhrzeit.

    • Klicken Sie auf Vorschau.

  4. Um zum Kalender zurückzukehren, klicken Sie auf Kalender in der Kopfzeile der Seite Vorschau. Von hier aus können Sie Folgendes tun:

    Link zur Vorschau weitergeben

    Klicken Sie auf Freigeben, um einen Link zur Ladenvorschau mit Ihren Kollegen zu teilen. Kopieren Sie den Link in die Zwischenablage und fügen Sie ihn in den Text einer E-Mail-Nachricht ein.

    Ändern Sie den Umfang der Vorschau

    Um die geplanten Änderungen für verschiedene Shop-Ansichten anzuzeigen, klicken Sie auf Umfang in der Kopfzeile der Seite Vorschau. Wählen Sie dann die Website, Store oder Store aus, für die Sie eine Vorschau anzeigen möchten.

  5. Kehren Sie ggf. zum Kalender zurück und klicken Sie in der Spalte Aktion auf Anzeigen/Bearbeiten, um eine weitere geplante Aktualisierung zu öffnen.