Preisregel mit mehreren SKUs

Eine einzige Katalogpreisregel kann auf mehrere SKUs angewendet werden, was es ermöglicht, eine Vielzahl von Werbeaktionen auf der Grundlage eines Produkts, einer Marke oder einer Kategorie zu erstellen. Wenn Sie diese Regel erstellen, müssen Sie Bedingungen festlegen, die mit den ausgewählten SKUs übereinstimmen. Bei der Erstellung der Regel können Sie die SKUs einfach im Raster durchsuchen und auswählen.

Schritt 1. Überprüfen Sie Storevor Eigenschaften des Attributs

Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass die Frontend Eigenschften des Attributs sku auf Use in Promo Rules gesetzt sind.

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin zu Stores > Attribute > Produkt.

  2. Geben Sie in den Suchfilter oben in der Spalte Attributcode sku ein und klicken Sie auf Suchen.

  3. Klicken Sie auf , um das Attribut sku im Bearbeitungsmodus zu öffnen.

  4. Klicken Sie im linken Bereich auf Frontend Eigenschaften. Vergewissern Sie sich dann, dass Verwendung für Promo-Regelbedingungen auf Ja eingestellt ist.

  5. Wenn Sie den Wert der Eigenschaft geändert haben, klicken Sie auf Attribut speichern.

Schritt 2. Eine Preisregel auf mehrere SKUs anwenden

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Marketing > Promotions > Katalogpreisregeln.

  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Folgen Sie den Anweisungen zum Erstellen einer neuen Katalogpreisregel.
    • Öffnen Sie eine vorhandene Katalogpreisregel.
  3. Erweitern Sie Erweiterungsselektor den Abschnitt Bedingungen, und gehen Sie wie folgt vor:

    • Setzen Sie in der ersten Zeile den ersten Parameter auf ANY.

      Katalogpreisregelbedingung - ANY Wenn IRGENDEINE dieser Bedingungen WAHR ist

    • Klicken Sie auf Hinzufügen (Symbol hinzufügen) am Anfang der nächsten Zeile. Klicken Sie dann in der Liste unter Produktattribut auf SKU.

      Katalogpreisregelbedingung - SKU ist eine von Bedingung basiert auf SKU

    • Für den Vergleich haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wenn Sie mindestens einen Artikel aus einer Liste von Artikeln suchen möchten, wählen Sie ist einer von. Wenn Sie eine Gruppe von SKUs finden wollen, die alle gefunden werden müssen, um anwendbar zu sein, wählen Sie ist. Wir empfehlen die Auswahl ist eine von.

      Bedingung für Katalogpreisregel - SKU ist eine von SKU ist eines von …

    • Um die Bedingung zu vervollständigen, klicken Sie auf den Link () mehr. Klicken Sie dann auf das Symbol Auswahl (Listensymbol), um die Liste der verfügbaren Produkte anzuzeigen.

      Katalogpreisregelbedingung - mehrere SKUs Wählen Sie jede SKU

    • Blättern Sie, filtern Sie oder suchen Sie, um die SKUs zu finden, die Sie hinzufügen möchten. Aktivieren Sie in der Liste das Kontrollkästchen für jedes Produkt, das einbezogen werden soll. Klicken Sie dann auf Speichern und Anwenden, um die SKUs der Bedingung hinzuzufügen.

      Katalogpreisregelbedingung - mehrere SKUs Mehrere SKUs zur Bedingung hinzugefügt

  4. Vervollständigen Sie die Regel, einschließlich aller Aktionen, die ausgeführt werden sollen, wenn die Bedingungen erfüllt sind.

  5. Wenn Ihre Regel vollständig ist, klicken Sie auf Speichern.

Preisregeln werden automatisch mit anderen Systemregeln verarbeitet. Die Häufigkeit der Verarbeitung hängt von der [cron-Konfiguration] Ihrer Installation ab (https://devdocs.magento.com/guides/v2.4/config-guide/cli/config-cli-subcommands-cron.html). Wenn Sie eine neue Preisregel erstellen, lassen Sie ihr genügend Zeit, um in das System zu gelangen. Testen Sie dann die Regel, um sicherzustellen, dass sie korrekt funktioniert.