Live-Suche-Schnelltour

Mit dem Schwerpunkt auf Geschwindigkeit, Relevanz und Benutzerfreundlichkeit ist die Live-Suche für Käufer und Händler gleichermaßen von großer Bedeutung. Folgen Sie uns für eine kurze Tour durch die Live-Suche im Frontend.

Suche während Sie tippen

Die Live-Suche reagiert mit Produktvorschlägen und einer Miniaturansicht der besten Suchergebnisse in einem Popover, wenn der Kunde seine Suchanfrage in das Feld Suche eingibt. Durch Klicken auf ein vorgeschlagenes oder vorgestelltes Produkt kann der Kunde sofort zur Produktdetailseite wechseln. Ein Link Alles anzeigen in der Fußzeile des Popovers zeigt die Seite mit den Suchergebnissen an.

Die Live-Suche liefert Ergebnisse für eine Suchanfrage mit zwei oder mehr Zeichen, während Sie tippen. Bei einer Teilübereinstimmung beträgt die maximale Anzahl der Zeichen pro Wort 20. Die Anzahl der Zeichen in der Abfrage ist nicht konfigurierbar. Die folgenden Felder sind im Popover enthalten: name, sku, und category_ids.

Um das Popover anzupassen, siehe Frontend Popover in der Live Search-Entwicklerdokumentation.

Beispiel Frontend - Suche während der Eingabe Suchen wie Sie tippen

Alle Suchergebnisse anzeigen

Um alle Produkte aufzulisten, die durch die “Suche während der Eingabe”-Abfrage zurückgegeben wurden, klicken Sie auf Alle anzeigen in der Fußzeile des Popovers.

Beispiel Frontend - Preisfacetten Suchergebnisse

Gefilterte Suche mit Facetten

Die gefilterte Suche verwendet mehrere Dimensionen von Attributwerten, oder Facetten, als Suchkriterien. Die Auswahl der Filter wird vom Händler festgelegt und ändert sich je nach den zurückgegebenen Produkten, wobei die am häufigsten verwendeten Facetten ganz oben in der Liste stehen.

Synonyme

Synonyme erweitern die Reichweite und schärfen den Fokus von Suchanfragen, indem sie Wörter einbeziehen, die Käufer verwenden könnten und die sich von denen im Katalog unterscheiden. Sie können das Synonym-Wörterbuch fein abstimmen, um die Kunden zu binden und auf dem Weg zum Kauf zu halten.

Merchandising-Regeln

Merchandising rules gestaltet das Einkaufserlebnis mit Wenn-Dann-Anweisungen, die der Suche Logik und Ereignisse hinzufügen. Sie können auf einfache Weise Produkte für eine Werbeaktion, eine Saison oder einen anderen Zeitraum aufwerten oder ausschließen.