Preis Scope

Commerce bietet die Möglichkeit, den Preisbereich auf Global oder Website einzustellen. Wenn die Preisgestaltung auf Global eingestellt ist, gibt es eine einzige Preisquelle für alle Websites. Wenn die Preisgestaltung auf Website gesetzt ist, können Ihre Websites ihre Preisgestaltung variieren und haben auch einen Standardpreiswert als Rückfall. Siehe Katalogpreis.

Wenn Sie Ihren Katalogpreisbereich von Global auf Website ändern, ändern sich auch alle Preistyp-Attribute auf Website. Siehe Hinzufügen von Websites.

Wenn ein Website-Preis gewählt wird, gibt es zwei Preisquellen:

  • Der Website-Preis
  • Der Standardpreis (Fallback)

Bei der Integration des Amazon-Vertriebskanals können Sie auf der Grundlage Ihrer Listing Rules Produkte von mehreren Websites einem einzigen Amazon Marketplace-Land zuordnen (definiert unter store integration). Dies wirft jedoch die Frage auf, welcher Preis veröffentlicht werden soll, wenn das Produkt auf mehreren Websites mit unterschiedlichen Preisen vorhanden ist.