Verwalten der Amazon-Preisgestaltung

Im Amazon Sales Channel können Sie Preisregeln festlegen, die es Ihnen ermöglichen, den Preis für Ihr Amazon-Angebot abweichend von der definierten Magento-Preisquelle in Ihrem Listing-Preis festzulegen. Sie können auch mehrere Regeln stapeln und sogar die intelligente Preisgestaltung nutzen, um Ihren Amazon-Listing-Preis auf der Grundlage des [Buy Box]-Preises(/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/sales-channels/asc/buy-box-competitor-pricing.html) oder des niedrigsten Mitbewerberpreises anzupassen.

Es gibt zwei Arten von Preisregeln:

  • Standard-Preissetzungsregel
  • Intelligente Preisanpassungsregel

    Intelligente Preisanpassungsregeln funktionieren nicht richtig, wenn die Amazon-Region auf den Status Inaktiv gesetzt ist, wie es beim Onboarding der Fall ist. Ihre Preisberechnungen hängen von Ihren Versandtarifen ab, und Ihre Region muss sich im Status Aktiv befinden, damit Ihre Versandtarife von Amazon synchronisiert werden können.

    Um den Status Ihrer Region in Ihrem Amazon-Konto zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen > Kontoinformationen > Urlaubseinstellungen. Siehe Amazon: Listing Status for Vacations.

Mit dieser Funktion können Sie Ihre Amazon-Preise auf eine Weise manipulieren, die den Katalogpreisregeln von Magento sehr ähnlich ist. Sie können komplexe Regeln erstellen, mit denen Sie die Preise für bestimmte Produkte, Produkte innerhalb bestimmter Kategorien oder sogar mit bestimmten Attributen ändern können.

Sie können Preisregeln für Ihre Amazon-Angebote hinzufügen. Preisregeln können verwendet werden, um die Preise Ihrer Angebote automatisch anzupassen, basierend auf einer Reihe von definierten Bedingungen. Preisregeln werden ausgelöst und berechnen Ihren angepassten Preis, bevor Ihr Produkt auf Amazon gelistet wird.

Die Preisquelle für Ihre Amazon-Angebote wird für Magento Preisquelle in Ihren Listing-Preis Einstellungen definiert. Alle Anpassungsberechnungen, die in der Preisregel definiert sind, verwenden die Preisquelle als Startwert.

Preisregeln ermöglichen es Ihnen, den Preis für Ihre Amazon-Listings abweichend von der Magento-Preisquelle in Ihren [Listing-Preis]-Einstellungen(/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/sales-channels/asc/listing-price.html) festzulegen. Außerdem können Sie mehrere Regeln stapeln, die zusammenarbeiten, um Ihren Preis anzupassen.

Eine Preisfestsetzungs-/Preisanpassungsregel erfordert drei Informationsgruppen während ihrer Einrichtung:

  • Allgemeine Einstellungen der Preisregel: Legt den Namen, die Beschreibung, die aktiven Daten und die Priorität einer Regel fest und bestimmt das Verhalten nachfolgender Regeln auf der Grundlage ihrer Prioritätseinstellung.
  • Preisregelbedingungen: Legt fest, welche Produkte für die Preisregel in Frage kommen.
  • Preisregel-Aktionen: Definieren Sie die Anpassungsberechnungen, die auf die Preisquelle angewendet werden, um den Listenpreis zu bestimmen.

Sie können Standard-Preisregeln erstellen, die automatisch Ihren Amazon-Listungspreis relativ zur ausgewählten Magento-Preisquelle in Ihren Listungspreis Einstellungen anpassen. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, Ihre Amazon-Preise auf eine Art und Weise zu manipulieren, die den Katalogpreisregeln von Magento sehr ähnlich ist. Sie können komplexe Regeln erstellen, die automatisch die Preise für bestimmte Produkte, Produkte innerhalb bestimmter Kategorien oder Produkte mit bestimmten Attributen ändern. Sie können die traditionellen Einstellungen vervollständigen und die Preise für Ihre Produkte auf der Grundlage eines festen Betrags oder eines Prozentsatzes erhöhen oder senken.

Ein weiteres leistungsfähiges Tool ist die Funktion Intelligent Repricing, die den Preis Ihres Amazon-Angebots auf der Grundlage der Preise der Wettbewerber Buy Box oder Niedrigster Wettbewerberpreis anpasst. Ähnlich wie bei den Catalog Price Rules von Magento können Sie mit dieser fortschrittlichen Funktion Ihre Amazon-Preise manipulieren, indem Sie komplexe Regeln erstellen, mit denen Sie den Umfang einer Preisänderung für bestimmte Produkte, Produkte innerhalb bestimmter Kategorien oder sogar mit bestimmten Produktattributen festlegen können.

Mit der intelligenten Preisanpassung können Sie Ihre Amazon-Listing-Preise auf der Grundlage der Preise von Wettbewerbern anpassen. Amazon Sales Channel verfügt über integrierte Schutzmechanismen, die Sie konfigurieren können, um Ihre Gewinnspannen zu schützen oder zu vermeiden, dass Sie die Preise eines Händlers mit niedrigem Feedback anpassen. Mithilfe der intelligenten Preisanpassungsregeln können die Amazon-Listungspreise automatisch als fester oder prozentualer Betrag (nach oben oder unten) angepasst oder sogar mit dem [Buy Box]-Preis(/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/sales-channels/asc/buy-box-competitor-pricing.html) oder dem niedrigsten Mitbewerberpreis auf Artikelbasis synchronisiert werden. Regeln können sogar gestapelt werden, um unbegrenzte Flexibilität zu bieten.

Sie können wichtige Aspekte von Regeln steuern, z. B. den Status aktiv/inaktiv, die Eignung für eine Website, optionale Datumsbereiche und optionale Prioritätsstufen (für die Stapelung von Regeln).

Sie können beispielsweise die Bedingungen für eine Preisregel definieren und festlegen, die, wenn die Bedingungen erfüllt sind, automatisch Ihren Angebotspreis anpasst, bevor er an Amazon gesendet wird.

Eine weitere Option zur Preisgestaltung ist eine Preisüberschreibung, die auf der Ebene des einzelnen Angebots festgelegt wird. Eine Preisüberschreibung kann eingestellt werden, und eine Überschreibung ignoriert alle anderen Standardwerte, Einstellungen und Regeln und hat Vorrang vor ihnen. Eine Außerkraftsetzung kann für den Preis, die Bearbeitungszeit, den Zustand und die Verkäuferhinweise (mit einigen Ausnahmen) festgelegt werden.

Preisgestaltungsregeln

Standard-Spalten

Spalte Beschreibung
Name Der Name der Preisregel, wie in Allgemeine Einstellungen für Preisregeln festgelegt.
Regeltyp Der Regeltyp, wie unter Aktionen der Preisregel eingestellt (entweder Standardpreisregel oder intelligente Preisanpassungsregel).
Ist aktiv Ob die Regel derzeit aktiv ist, wie unter Preisregel Allgemeine Einstellungen eingestellt.
Priorität Die Priorität gegenüber anderen Preiskonditionen, wie unter Allgemeine Einstellungen der Preisregel festgelegt.
Weitere Regelverarbeitung stoppen Ob weitere Preisregeln für Produkte, die für diese Regel in Frage kommen, verarbeitet werden sollen, wie unter Allgemeine Einstellungen für Preisregeln festgelegt.
Von-Datum Der Beginn des Zeitraums, in dem die Regel aktiv ist.
Bis-Datum Das Ende des Zeitraums, in dem die Regel aktiv ist.
Aktion Listet alle Aktionen auf, die auf einen bestimmten Eintrag angewendet werden können. Um eine Aktion anzuwenden, klicken Sie auf Auswählen in der Spalte Aktion. Optionen: Preisregel bearbeiten / Preisregel löschen