Außerkraftsetzung

Die Registerkarte Überschreibungen zeigt Ihre Amazon-Angebote an, auf die Sie eine Überschreibung angewendet haben. Ein Override ist eine auflistungsspezifische Einstellung, die verwendet werden kann, um einen definierten Wert für eine Auflistung zu setzen. Eine auf ein Angebot angewendete Außerkraftsetzung definiert die Einstellung für das Angebot, unabhängig von anderen definierten Angebotseinstellungen oder Regeln, für die das Angebot in Frage kommt. Wenn eine Überschreibung auf eine Liste angewandt wird, erscheint die Liste auf der Registerkarte Überschreibungen. Der in der Außerkraftsetzung definierte Wert erscheint in der entsprechenden Spalte für das Angebot. Es gibt vier Arten von Überschreibungen, die angewendet werden können: Preis, Bearbeitungszeit, Zustand und Verkäuferhinweise.

Arten von Außerkraftsetzungen

Typ Beschreibung
Preis Eine Überschreibung, die den Preis des Angebots festlegt und alle anderen Preiseinstellungen für das Angebot ignoriert.

Beispiel: Sie haben eine Preisregel mit 20% Rabatt definiert, die für alle Produkte in einer bestimmten Kategorie Ihres Katalogs gilt. Sie haben ein Produkt, das ganz neu auf dem Markt ist und für das eine hohe Nachfrage besteht. Sie möchten daher nicht, dass der ermäßigte Preis auf das Angebot angewendet wird, obwohl sich das Produkt in der Kategorie befindet, für die die Regel definiert wurde. Sie können das Angebot auswählen, eine Preisüberschreibung erstellen, und den Angebotspreis in einer Preisüberschreibung definieren.
Bearbeitungszeit Ein Override, der die Bearbeitungszeit für ein Angebot festlegt und die in den Angebotseinstellungen festgelegte Standardbearbeitungszeit ignoriert.

Beispiel: Ihre Standardbearbeitungszeit für Ihre Angebote ist auf 2 Tage eingestellt. Sie haben ein Produkt, das zerbrechlich ist und einen zusätzlichen Tag benötigt, um es für den Versand speziell zu verpacken. Sie können das Angebot anzeigen, eine Überschreibung der Bearbeitungszeit erstellen, und die Bearbeitungszeit auf drei Tage festlegen.

Hinweis: Nicht verfügbar für Produkte, die auf Fulfilled by Amazon eingestellt sind.
Bedingung Eine Überschreibung, die den Konditionswert einer Auflistung festlegt, unabhängig vom Konditionsattribut, das der Auflistung zugewiesen ist.

Beispiel: Die meisten Produkte in Ihrem Katalog sind im Zustand “Neu”, aber Sie haben ein Produkt, das im Zustand “Überholt” ist. Sie können die Auflistung anzeigen, eine Bedingungsüberschreibung erstellen und die Bedingung Refurbished für die Auflistung definieren.

Hinweis: Nicht verfügbar für Produkte, die auf Fulfilled by Amazon gesetzt sind.
Verkäuferhinweise Ein Override, der den Abschnitt Verkäuferhinweise des Angebots definiert. Dieses Feld kann verwendet werden, um zusätzliche Informationen über das Produkt oder die angewendete Überschreibung hinzuzufügen. Der Text in diesem Feld erscheint zusammen mit dem Angebot für den Käufer. Für ein Angebot mit einem Zustandswert von Neu können keine Verkäuferhinweise hinzugefügt werden.

Beispiel: Sie haben ein Produkt, das sich im Zustand Refurbished befindet. Normalerweise enthalten Produkte in diesem Zustand keine Handbücher oder Dokumente, aber Sie haben einen anderen Anbieter für dieses Produkt, der ein Handbuch enthält. Sie können das Angebot anzeigen, eine Überschreibung für Verkäufernotizen erstellen, und Ihre eigene Textnotiz für dieses Angebot über das Handbuch hinzufügen, damit der Käufer weiß, dass es enthalten ist.

Hinweis: Wenn für ein Produkt die Bedingung Neu definiert ist, können Sie eine Überschreibung für Verkäufernotizen eingeben, aber Amazon wird keine Verkäufernotizen für ein Neu Produkt anzeigen.

Sie können eine Überschreibung für ein [einzelnes Angebot] erstellen, bearbeiten oder entfernen (/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/sales-channels/asc/creating-editing-overrides.html#edit-or-remove-an-override-for-a-single-listing). Die Aktion Überschreibungen erstellen ist unter Auswählen in der Spalte Aktion auf den Registerkarten Inaktiv, Aktiv und Unzulässig verfügbar. Die Aktion Überschreibungen bearbeiten ist nur dann in der Spalte Aktion verfügbar, wenn auf eine Auflistung eine Überschreibung angewendet wurde und auf der Registerkarte Überschreibungen angezeigt wird.

Sie können auch eine Überschreibung für [mehrere Angebote] erstellen, bearbeiten oder entfernen (/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/sales-channels/asc/creating-editing-overrides.html#edit-or-remove-an-override-for-multiple-listings). Die Aktion Edit Listing Overrides ist unter Actions auf den Registerkarten Inactive, Active, Overrides und Ineligible verfügbar.

Wenn Sie eine Überschreibung entfernen, werden für die Auflistung die in Ihren Auflistungseinstellungen und -regeln definierten Werte verwendet.

Wenn Sie eine Überschreibung definieren, können Sie auch eine einzelne Überschreibungsart oder eine beliebige Kombination der Arten eingeben.

Siehe Überschreibungen erstellen und bearbeiten.

Wenn Sie Angebote in Bearbeitung haben, wird die Anzahl der Angebote in einer Meldung oberhalb der Registerkarten angezeigt.

Registerkarte Overrides

Die Amazon-Vertriebskanal-Homepages haben einige gemeinsame Arbeitsbereich-Steuerelemente, mit denen Sie die angezeigten Daten anpassen können.

Standard-Spalten

Spalte Beschreibung
Amazon Verkäufer SKU Die SKU (Stock Keeping Unit), die von Amazon einem Produkt zugewiesen wird, um das Produkt, die Optionen, den Preis und den Hersteller zu identifizieren.
ASIN Ein einzigartiger Block von 10 Buchstaben und/oder Zahlen, die Artikel identifizieren.

ASIN steht für die Amazon Standard Identification Numbers. Eine ASIN ist ein eindeutiger Block von 10 Buchstaben und/oder Zahlen, die Artikel identifizieren. Bei Büchern ist die ASIN identisch mit der ISBN-Nummer, aber für alle anderen Produkte wird eine neue ASIN erstellt, wenn der Artikel in den Katalog hochgeladen wird. Die ASIN eines Artikels finden Sie auf der Produktdetailseite bei Amazon, zusammen mit weiteren Details zum Artikel.
Bedingungsüberschreibung Die neue Bedingung, die in der Überschreibung definiert wurde. Wenn die auf das Angebot angewendete Überschreibung keine Bedingungsüberschreibung ist, wird in dieser Spalte Nicht ausgewählt angezeigt.
Name des Produktangebots Der Name des Produkts.
Verkäuferhinweise Überschreibung Die neuen Verkäufernotizen, die in der Überschreibung definiert wurden. Wenn die auf das Angebot angewendete Überschreibung keine Überschreibung für Verkäuferhinweise ist, ist diese Spalte leer.
Bearbeitungszeit überschreiben Die im Override definierte neue Bearbeitungszeit (in Tagen). Wenn es sich bei der Überschreibung nicht um eine Überschreibung der Bearbeitungszeit handelt, bleibt diese Spalte leer.
Überschreibung des Listenpreises Der im Override definierte neue Listenpreis. Wenn es sich bei der Preisüberschreibung nicht um eine Preisüberschreibung handelt, wird in dieser Spalte N/A angezeigt.
Aktion Liste der verfügbaren Aktionen, die auf ein bestimmtes Angebot angewendet werden können. Um eine Aktion anzuwenden, klicken Sie in der Spalte Aktion auf Auswählen, um Ihre Optionen anzuzeigen:
Überschreibungen bearbeiten
View Details