Eine nicht ausgelieferte Bestellung stornieren

Amazon-Bestellungen können nur storniert werden, wenn sie sich im Status Unversandt befinden. Wenn die Bestellung noch nicht versandt wurde oder teilweise versandt wurde (nicht versandt), kann die Bestellung nur über Ihr Amazon Seller Central Konto storniert werden. Wenn der Artikel bereits versandt wurde, müssen Rücksendungen und Umtausch ebenfalls über Ihr Amazon Seller Central-Konto abgewickelt werden.

Für andere Aufgaben als die Stornierung einer Bestellung:
- Wenn Sie Bestellungsimport aktiviert haben, werden Bestellungen im Commerce orders workflow verwaltet.
- Wenn Bestellungsimport deaktiviert ist, müssen Sie Ihre Bestellungen in Amazon Seller Central verwalten.

Stornieren einer Bestellung im Status Unversandt

  1. Klicken Sie auf View Store auf der Kundenkarte.

  2. Klicken Sie im Abschnitt Recent Orders des Store Dashboards auf eine Bestellnummer.

    Die Seite Amazon Bestelldetails wird angezeigt.

  3. Klicken Sie in der Kopfleiste auf Bestellung stornieren.

    Bestellung stornieren erscheint nur für Bestellungen im Status Unversandt.

  4. Wählen Sie unter Grund für die Stornierung eine Option.

  5. Klicken Sie auf Bestätigen.

    Die Bestellung wird storniert, und der Status wird in den Bestellungsdetails auf Storniert aktualisiert.

Die Stornierungsbenachrichtigung wird an Ihr Amazon Seller Central-Konto gesendet, und der mit der Bestellung verbundene Kunde wird benachrichtigt. Der Status der entsprechenden Commerce-Bestellung, falls vorhanden, wird auf Complete geändert.