Preisregel-Aktionen

Preisregel-Aktionen definieren die Anpassungsberechnungen, die auf die Preisquelle angewendet werden, um den Angebotspreis zu bestimmen.

Standard-Preis-Regel

Mit einer Standardpreisregel können Sie den Amazon-Listungspreis um einen bestimmten Prozentsatz oder einen festen Dollarbetrag im Verhältnis zum Commerce-Katalogpreis (oder der Preisquelle) erhöhen oder senken.

Abschnitt Beschreibung
Regeltyp auswählen Setzen Sie den Regeltyp auf Standardpreisregel.
Preisanpassung Definieren Sie die Anpassungsberechnungen, die auf die Preisquelle angewendet werden, um den Listenpreis zu bestimmen

Intelligente Preisanpassungs-Regel

Eine intelligente Preisanpassungsregel verwendet die Preise der Amazon-Konkurrenten, um Ihren Angebotspreis zu bestimmen. Konkurrenten sind andere Verkäufer, die dieselben Produkte anbieten, die Sie auf Amazon anbieten.

Abschnitt Beschreibung
Regeltyp auswählen Setzen Sie den Regeltyp auf Intelligente Preisanpassungsregel zusammen mit Ihren Anforderungen an die Preisquelle der Mitbewerber und das Feedback.
Bedingte Abweichungen von Mitbewerbern Definieren Sie Abweichungen für Konditionen desselben Produkts, das von Wettbewerbern verkauft wird.
Preisanpassung Definieren Sie die Anpassungsberechnungen, die auf die Preisquelle angewendet werden, um den Listenpreis zu bestimmen
Mindestpreis Definieren Sie den niedrigsten Preis für ein Produkt, um zu verhindern, dass mehrere Preisregeln einen zu niedrigen Listenpreis festlegen.
Optionaler Höchstpreis Definieren Sie Ihren Höchstpreis für ein Produkt, um sicherzustellen, dass Ihre Preisgestaltung wettbewerbsfähig bleibt.