Adobe Commerce only. Learn more.

Aktualisierungsereignisse

Ereignisse können entweder von der Seite Ereignisse oder von der Kategorie aus bearbeitet werden, die mit dem Ereignis verknüpft ist. Wenn einer Kategorie ein Ereignis zugeordnet ist, erscheint in der oberen rechten Ecke die Schaltfläche Ereignis bearbeiten.

Ereignisinformationen Ereignis bearbeiten

Methode 1: Ereignis von der Ereignisseite aus bearbeiten

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Marketing > Privatverkauf > Veranstaltungen.

  2. Suchen Sie die Veranstaltung in der Liste, und öffnen Sie sie im Bearbeitungsmodus.

  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen an dem Ereignis vor.

  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern.

Methode 2: Ereignis aus Kategorie bearbeiten

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste Admin zu Katalog > Kategorien.

  2. Wählen Sie in der Kategorienstruktur auf der linken Seite die Kategorie aus, die mit dem Ereignis verknüpft ist.

  3. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ereignis bearbeiten.

  4. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen an dem Ereignis vor.

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern.

Ein Ereignis löschen

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Marketing > Privatverkauf > Veranstaltungen.

  2. Suchen Sie die Veranstaltung in der Liste und öffnen Sie sie im Bearbeitungsmodus.

  3. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Löschen.

  4. Klicken Sie auf OK, um die Aktion zu bestätigen.

Schaltflächenleiste

Schaltfläche Beschreibung
Zurück Kehrt zur Ereignisseite zurück, ohne das neue Ereignis oder Änderungen an einem bestehenden Ereignis zu speichern.
Löschen Löscht das Ereignis.
Zurücksetzen Löscht alle ungespeicherten Änderungen im Formular und stellt die ursprünglichen Ereignisinformationen wieder her.
Speichern und weiter bearbeiten Speichert alle Änderungen und lässt das Formular im Bearbeitungsmodus geöffnet.
Speichern Speichert die Änderungen, schließt das Formular und kehrt zur Ereignisseite zurück.