E-Mail-Vorlagen konfigurieren

Die Konfiguration legt das Logo fest, das in der Standard-Kopfzeilenvorlage erscheint, sowie alle benutzerdefinierten header und footer Vorlagen, die Sie für Transaktions-E-Mails verwenden möchten, die von Ihrem/ Ihren Geschäft(en) gesendet werden.

Transaktions-E-Mail-Design Transaktions-E-Mails

Schritt 1. Ihr Logo hochladen

  1. Gehen Sie in der Seitenleiste von Admin auf Inhalt > Design > Konfiguration.

  2. Suchen Sie die Shop-Ansicht, die Sie konfigurieren möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten in der Spalte Aktion.

  3. Erweitern Sie unter Weitere Einstellungen (/de/jajuma-shop/magento-2-handbuch/images/images/btn-expand.png) den Abschnitt Transaktions-E-Mails.

  4. Um Ihr vorbereitetes Logo-Bild hochzuladen, klicken Sie auf Hochladen und wählen Sie die Datei von Ihrem System aus.

  5. Geben Sie in das Feld Logo Image Alt einen alternativen Text ein, um das Bild zu identifizieren.

  6. Geben Sie die Logobreite und Logohöhe in Pixeln ein.

    Geben Sie jeden Wert als Zahl ein, ohne die Abkürzung px. Diese Werte beziehen sich auf die Anzeigemaße des Logos in der Kopfzeile und nicht auf die tatsächliche Größe des Bildes.

Schritt 2. Wählen Sie die Kopf- und Fußzeilenvorlagen

Wenn Sie benutzerdefinierte Kopf- und Fußzeilenvorlagen für Ihren Shop oder für verschiedene Shops haben, können Sie angeben, welche Vorlagen für die einzelnen Shops verwendet werden sollen, entsprechend dem scope der Konfiguration. Andernfalls werden die Standardvorlagen verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter E-Mail-Vorlagen anpassen.

  1. Wählen Sie die Kopfzeilenvorlage, die für alle transaktionalen E-Mail-Nachrichten verwendet werden soll.

  2. Wählen Sie die Fußzeilenvorlage, die für alle transaktionalen E-Mail-Nachrichten verwendet werden soll.

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Config.